FFDojo » FFVIII: Triple Triad

FFVIII: Triple Triad

Das Kartenspiel Triple Triad in Final Fantasy VIII ist eine nette Nebenbeschäftigung.

Der Zauberer Oran entwarf ein Regelsystem für Wahrsagekarten, damit wurde es einem erlaubt mit diesen Kartenspielen zu können. Gerade bei Soldaten fand das so entstandenen Triple Triad großen Anklang und  verbreitete sich somit sehr schnell um die ganze Welt.

Mittlerweile hat sich dann Triple Triad immer weiter in den Alltag der Menschen etabliert und besitzt eine hohe Popularität. Im Laufe der Zeit kamen immer neue Motive und auch Regeln hinzu.

Im Spiel gibt es zwei Möglichkeiten um an die Spielkarten zu kommen, man gewinnt welche von anderen Spielern oder kann Monster in Kämpfen mit der Ability „Karte“ der G.F. Quezacotl umwandeln.

 

 

 

Hier erhaltet ihr Listen von allen Karten die es gibt und wie ihr sie erhalten könnt:

 

Das Kartenspiel besitzt noch 2 spezielle Nebenaufgaben, alle Informationen dazu erfahrt ihr hier:

 

 

Zurück zu Final Fantasy VIII – Tipps & Guides