FFDojo » Final Fantasy XIV » Galaxys Glamrace: Glamtalk – 2 –

Galaxys Glamrace: Glamtalk – 2 –

Die zweite Woche von Galaxys Glamrace ist um! Lest hier was passiert ist.

Die zweite Woche von Galaxys Glamrace ist vorbei und meine Güte: Was war das?! Die Outfits waren wieder on point! Aber davon abgesehen ist einiges schief gelaufen! Wo soll ich nur anfangen? Einer der Juroren, unser guter Lord Mepo war leider verhindert und konnte beim Event nicht dabei sein. Und so wurde ich gebeten spontan als Gastjuror einzuspringen. Es hat mir unheimlich viel Spaß gemacht! Nur ist dadurch die Artikel -Vorbereitung ein bisschen ins Stocken geraten. Genug des Vorwortes. Lasst uns loslegen!

Bevor ich mit dem Rückblick auf das Event beginne, möchte ich euch noch die Jury vorstellen. In jedem Bericht stelle ich euch ein Jurymitglied vor. Den Anfang macht Galaxion Starstrike.

Ich habe dem Guten ein paar Fragen gestellt:

1. Wer bist du? Erzähl mir bitte was von dir! (gerne ausführlich)

Ich bin Galaxion Starstrike (Galaxy), bzw. Thomas. Ich bin 29 Jahre alt und spiele seit Stormblood den Gelehrten. Angefangen habe ich FF 14 mit dem Release von ARR und spielte auch vorher die 1.0 Version. Diese hatte mir aber nicht so gut gefallen, weswegen ich das Spielen auch damals nach dem ersten Monat aufgab. Ich habe mein erstes MMO 2006 gespielt, welches WoW war. Da ich ein begeisterter Final Fantasy Spieler bin, der kaum ein FF Game auslässt, lag es nur allzu nahe ein FF – MMO zu spielen. Ich habe damals auch FF 11 ausprobiert, bin aber bis heute nicht wirklich warm damit geworden. Letztes Jahr fing ich an für das FF Dojo als Hobbyredakteur an Guides und Berichten zu schreiben, um mein Wissen und den Spaß an FF mit Anderen zu teilen. Mein Name kommt aus dem Yu-Gi-Oh Kartenspiel von der Karte „Lehnsherr Galaxion“. Dieser hat die Macht eine meiner Lieblingskarten zu spezialbeschwören: den Galaxieaugen-Photonendrachen. Der Nachname ist eine entsprechend dazu passende Eigenkreation. Ursprünglich hieß ich damals „Vollstrecker Zeromus“, da dieser einer meiner Lieblings-Esper aus FF 12 ist und alle meine damaligen WoW Chars einen Esper Namen aus FF 12 hatten. Dies wollte ich ursprünglich hier beibehalten, aber durch das Spielsystem ist es nicht nötig weitere Twinks zu erstellen. Also wollte ich was Neues, etwas Eigenes. Mein Twink auf Zodiark heißt wie das Gegenstück meiner „Kartenherkunft“: „Paladynamo Starstrike“. Dieser wurde erstellt, um ein Haus zu kaufen, da Shiva ein Hausproblem hatte. Nun bin ich aber stolzer Besitzer eines M-Hauses.
2. Zeige mir dein Lieblingsglam!
3. Warum ist es dein Lieblingsglam?
Ich mag das „Normalo“ Outfit. Der ganze prunktvolle Glam ist immer schön und gut, aber irgendswie bin ich eher so Streetwear/Casual unterwegs. Aber wenn „auffallen“, dann richtig ^^
4. Auf was achtest du bei deiner Bewertung/ Warum bewertet du so wie du es tust?
Ich achte auf das Gesamtpaket und die Umsetzung des Mottos. Ich möchte den Teilnehmern etwas Freiheit lassen was die Themenbearbeitung angeht, da wir es ja nicht selbst schneidern können, was hier vorgetragen wird. Und ich bin der Meinung, wenn man es zu sehr einschränkt, würden viele Dasselbe tragen, nur eben anders gefärbt. Hier ist allerdings Kreativität gefragt, so wie ich sie selbst täglich umsetzen muss. Da ich als Friseur selbstständig bin, wurde ich quasi geboren, um zu kritisieren (Spaß). Ich behaupte recht großzügig zu bewerten und achte weder auf Rasse, noch auf Herkunft. Lediglich die Umsetzung ist das, worauf es mir ankommt. Ich habe weder eine Lieblingsrasse, noch sonst irgendwelche Favoriten. Daher kann man mich wenig mit besonderen Zusammenstellungen beeindrucken. Auch wenn Lalafells nicht meine liebste Rasse sind =p Warum ich so bewerte? Weil wir hier in einem von mir kreierten Wettbewerb sind und ich behaupte zu wissen, was ich hier sehen will!
5. Welche Frage sollte ich dir stellen und warum? Und was ist deine Antwort darauf?
6. Warum hast du diesen Wettbewerb ins Leben gerufen?
Ich liebe RuPauls Dragrace! Ich bin fasziniert davon, was man alles umsetzen kann und liebe Unterhaltung. Da wir in FF 14 so viele Möglichkeiten haben, uns kreativ auszuleben, dachte ich, warum RuPaul nicht in FF 14 bringen? Also habe ich mich sehr am Original orientiert und versucht über mehrere Wochen hinweg ein Event zu erstellen, was für Spaß, Unterhaltung und den ein oder anderen Hate sorgen soll! ^^ Denn gerade in so Downtimes wie jetzt, wo alle nur noch auf Shadowbringers warten, muss man ja irgendwie versuchen bei der Stange zu bleiben. Da finde ich, dass solche Events für eine schöne Abwechslung sorgen. Gerade der Glam in diesem Spiel ist so vielseitig, dass wir Jahre damit verbingen können, die Leute zu unterhalten.
7. Was hast du in Zukunft mit dem Glamrace vor?
Da wir leider viele Teilnehmer verloren haben, bevor das Race überhaupt startete, kann ich einige tolle Mottos/Aufgaben nicht umsetzen. Zudem ist die Teilnehmeranzahl direkt kleiner gewesen, wie für manche Aufgaben eigentlich vorgesehen war. Aus diesem Grund werden weitere Events von mir folgen. Es werden vorraussichtlich nur 1 oder 2 längere Events kommen, wie die erste Staffel vom aktuellen Glamrace, bei dem der Fokus beim Glam liegt, aber die Unterhaltung nicht fehlen darf. Denn wir sind hier nicht auf ner Modenshow, sondern bei einem Wettbewerb! Es werden aber Dinge folgen wie: Snatchgame „Eorzea Edition“, Talentwettbewerbe, Modeshows, Runways und Quizshows. Vielleicht, wenn sich engagierte Teilnehmer finden lassen, auch kleinere Theaterstücke. Natürlich alles live! Fehler und Patzer inklusive! :smile: Diesen geschnittenen Fakekram will doch keiner sehen und Aufregung gehört dazu. Für mich ist es auch jedes Mal eine Überwindung  frei zu sprechen und den Ablauf des Events einzuhalten. Aber es macht einfach höllisch Spaß und darum solls hier gehen!

Event vom Sonntag dem 12. Mai

Der dritte Eventtag drehte sich komplett um Garlemald. Er trug das wunderbare Motto: Garleanza Extravaganza! 

  • Ritter der Magi!
    Voice Over: Erfindet einen Hintergrund zu eurem Charakter in Hinblick zu eurem Glam.
    1 Minute Laufzeit pro Teilnehmer!
  • Garleisches Leben, auf den Straßen von Garlemald.
    Voice Over: Erfindet einen Hintergrund zu eurem Charakter in Hinblick zu eurem Glam.
    1 Minute Laufzeit pro Teilnehmer!

Dieser Abend war sehr stark von Garlear Glamour dominiert, was mir wiederum sehr gefällt! Denn das Spiel an sich besitzt nur sehr wenige Garlear Outfits, was sich höchstwahrscheinlich mit Shadowbringers ändern wird. Deswegen bin ich froh, so ein Thema vor dem DLC zu sehen. Denn was die Kandidaten ohne richtige Garlear Items geschaffen haben, ist einfach nur genial. Es ist unheimlich schwer, ein so spezielles Thema ohne spezielle themenbezogene Items zu meistern. Doch haben alle Kandidaten es sogar mit Bravour geschafft.

Bevor ich zu den offiziellen Platzierungen komme, möchte ich gerne mein Lieblingsoutfit des Abends präsentieren. Es kam von Shirou Asanagi! Zu erwähnen sei, dass Shirou am Abend noch kein Lala war. Doch da ich als Jury Mitglied nicht in der Lage war Fotos zu schießen, musste ich sie im Nachhinein machen. Deswegen seht ihr heute schon die große Änderung. Shirou Asanagi ist nun ein Lala! Das macht Seraphina nun nicht mehr zur einzigen Lala unter den Kandidaten!

Shirou Asanagi

 

Shirou hat mit den ihm zur Verfügung stehenden Items echt abgeliefert! Er sieht Eins zu Eins aus wie ein hochrangiger Garlear. Das gesamte Outfit ist einfach mega passend! Der Helm scheint wie von einem General geklaut, so real wirkt er! Shirous Outfit strotzt nur so von Gewalt, wie es sich für einen garlearischen General gehört! Schade nur, dass ich es nicht screenshoten konnte,  als er noch sein Mi’qote war.

Ein besonderer Dank geht an Seraphina, die in diesem Artikel freundlicherweise für mich den Fotografen gemacht hat! Sie hat einen tollen Job gemacht und war sehr verlässlich! Danke dir dafür, Sera! 🙂

Die Top 3 des Abends

Platz 1: Seraphina Aldoreel

Platz 2: Ziderza Amare

Platz 3: Moony Sky

Die Letzten 3 des Abends

Platz 5: Vaneira Fhae

Platz 6: Yve Vonner

Platz 7: Suneira Shahvee

 

Quick-Event

Im Quick-Event treten die beiden letzten Teilnehmer in einem spontanen Motto gegeneinander an. Der Gewinner verbleibt im Wettbewerb, während der Verlierer ausscheidet.

In diesem Event wäre das Motto Neon gewesen.

Doch es erübrigte sich an diesem Abend ein Quick Event durchzuführen. Denn aufgrund einiger privater Gründe musste Suneira leider auf eigenen Wunsch das Event verlassen. Es ist sehr schade um sie, denn sie hat viele gute Glamours präsentiert und ich bin der Meinung, sie hätte es noch weit geschafft. Aber leider kann man nichts tun. Wenn das RL anklopft, dann geht das immer vor!

Interview Suneira Shahvee

Wie bist du zum Event gekommen?
Meine Gildenleitung erzählte mir davon und fragte mich, ob ich dazu auch Lust hätte 🙂 Es hörte sich alles gut und sehr interessant an. Also wollte ich teilnehmen.️

Wie hat dir das Event gefallen?
Das Event an sich hat mir sehr gut gefallen. Die Macher haben sich da sehr viel Mühe gegeben und es hat Spaß gemacht.

Würdest du nochmal bei diesem Event mitmachen, wenn du die Chance hättest?
Ehrlich gesagt, würde ich bei einem Glamrace nicht noch einmal teilnehmen. Ich bin für sowas einfach viel zu nervös und da ich meine Arbeit kenne, fehlt mir vielleicht auch einfach die Zeit.

Wer ist dein Favorit?/Wen feuerst du ab jetzt an?
Hier nur einen Favoriten zu haben ist echt schwerig. Alle sind ziemlich gut! 🙂

Welche Kritik würdest du dem Event -Organisator geben?
Die Kritikpunkte, die ich hätte, sind vielmehr welche an mich selbst. Galaxion macht das alles super. Nur finde ich, sollte er versuchen, das Glamrace nicht allzu sehr in die Länge zu ziehen 🙂 Nach meiner Meinung sollte wirklich jede Woche jemand ausscheiden :).

Welche Frage würdest du jetzt noch gerne beantworten? Und was wäre deine Antwort darauf?
Es gibt da Nichts, was ich noch gern beantworten würde spontan.

Was erwartet uns nächste Woche?

Nächste Woche erwarten uns folgende Themen:

„Ich rufe dich“… Alles dreht sich um Beschwörungen!

Erster Laufsteg: Kategorie: Gruppenaufgabe, mit entweder Bahamut oder Alexander als Thema 
Eine Vorstellung der Outfits des Themas, mit Gruppenvoice Over

Zweiter Laufsteg: Kategorie: Primae Realness
Voice Over: Stellt euren Glam vor und erzählt uns, warum ihr diesen Primae gewählt habt.