FFDojo » Nier: Automata » NieR: Automata Bring Arts Figuren ausgepackt – Ein Leserfazit

NieR: Automata Bring Arts Figuren ausgepackt – Ein Leserfazit

Von Lesern für Leser.

In diesem Leserkommentar erfahrt ihr, ob sich der kauf einer Bring Arts Figur zu einem Square Enix Spiel lohnt, was die Unterschiede zu den weiteren Figuren-Reihen sind und was die Bring Arts Besonders macht.

Unsere Leser kaufen sich zum Teil diverses Merchandise zu Square Enix Spielen. Manche mehr, manche weniger. Und auch wenn die Sammelleidenschaft oft größer ist als alle Bedenken, möchten einige da draußen sicherlich etwas über die Goodies im Voraus erfahren, bevor sie viel Geld dafür ausgeben. Hier kommt ihr ins Spiel! Wer besonderes Merchandise zu Square Enix Spielen besitzt oder frisch erworben hat, kann über uns gerne seine Erfahrung und Einschätzung dazu mit allen teilen.

Folgende Zeilen kommen von CloudAC. Er hat sich 2B und einen Androiden aus NieR: Automata aus der Bring Arts Reihe gekauft und schildert euch, ob sich diese Investition gelohnt hat. Viel Spaß mit diesem Leserfazit!

Wer gerne Figuren sammelt und Square Enix Spiele liebt, der wird schon auf die neue Figuren Reihe der “Bring Arts” gestoßen sein. Die Frage die man sich stellen dürfte wäre, wie groß sind sie und ist der Preis gerechtfertigt? Weil ich mich genau diese Sachen selbst gefragt habe, habe ich 2B mit dem Androiden bestellt.

Zuerst fällt einem auf, die Box ähnelt im Aufbau sehr stark denen der Figma Figuren. Weitere Ähnlichkeiten bestehen zudem auch. Da wäre einmal die Art des Innenlebens, welches aus mehreren Plastik Ebenen besteht, um die Einzelteile gut und sicher zu verwahren. Auch hier gibt es wieder Gemeinsamkeiten zu den Figma. Bei den Bring Art Figuren ist nicht einfach nur eine Figur dabei. Nein, auch Kleinkram wie mehrere Hände, der bekannte Eimer, ein austauschbarer Kopf für 2B und, im Falle dieses Paketes, es gibt einen Android + 2B’s kleiner Begleiter dazu. Wie es bei den anderen Bring Arts aussieht, kann ich aktuell leider nicht sagen. Jedenfalls scheint man hier einen ähnlichen Weg zu gehen wie Good Smile Company mit ihren Figmas.

Die Figur selbst hat eine Höhe von ca. 14 – 15 cm. Die Gelenke sind klein und fallen weniger auf als bei den großen Play Art Kai, welche deswegen oft in der Kritik stehen. Dafür muss man bei den kleinen Figuren nicht Angst haben gleich was abzubrechen, da sich alle Gelenke sehr gut bewegen lassen. Auch der Wechsel der Hände funktioniert ohne viel Druck. Ein Punkt, an dem schnell was passieren kann, weil man die Hand haben möchte um die Waffe zu halten.

Die Besonderheit dieses Pakets ist nun mal der Inhalt, neben 2B gibt es wie bereits erwähnt den Android und den kleinen Begleiter. Beide Figuren haben auch Gelenke, wodurch verschiedene Posen möglich sind. Besonders bei dem Begleiter war ich überrascht wie beweglich er ist. Arme wie Kopf können bewegt werden (siehe Bilder).

Der Aufbau des Stands ist einfach und im aktuellen Beispiel gibt es sogar die Möglichkeit, den kleinen Begleiter so zu befestigen, dass es so aussieht als würde er schweben. Die 2B Figur ist vielleicht etwas zu schmal für die Klammer, aber sie bleibt dennoch stehen.

Wer also Figma Figuren mag, der kann nach ersten Einschätzungen auch bedenkenlos zu den Bring Arts von Square Enix greifen. Bestellt ist zwar auch noch Kain aus dem ersten NieR, doch diese kommt erst nächsten Monat.

Der Preis variiert auch ziemlich stark. Auf den ersten Blick liegt es an der Menge des Inhaltes und nicht am Namen. So schlägt dieses Paket mit 79,99 Euro + 12,99 Euro Versand zu buche. Die Preise der diversen Figuren bewegen sich allerdings zwischen 45,99 Euro – 249,99 Euro. Wobei die Preise der meisten Figuren bei etwa 60 Euro – 70 Euro liegen. Wissen sollte man auch, das Square Enix inzwischen mit DPD versendet. Allerdings kam bisher alles ohne Schäden an der Verpackung an. Wer DPD kennt, weiß wovon ich rede.

Alles in allem sind die Figuren der neuen Bring Art Serie ihren Preis wert. Wenn eine Figur mehr kostet als die andere, dann auch zu recht. Ich bin gespannt welche Charaktere sich noch anschließen werden.

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Deine Meinung ist gefragt. Schreibe sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Play-Asia.com - Buy Games & Codes for PS4, PS3, Xbox 360, Xbox One, Wii U and PC / Mac.