FFDojo » Babylons Fall » News » Babylon’s Fall: Neuen Infos kommen noch vor Jahresende

Babylon’s Fall: Neuen Infos kommen noch vor Jahresende

Es Spiel, dass bisher nicht viel Aufmerksamkeit bekam, wird noch dieses Jahr wieder etwas in den Fokus rücken dürfen.

Seit der Ankündigung von Babylon’s Fall zur E3 2018 war es bisher recht still um das neue Spiel der NieR: Automata Macher. Aber mehr, als dass es von PlatinumGames entwickelt wird, wissen wir nicht wirklich über das Spiel. Schaut man sich die Geschichte des Studios an, wird es wohl ein Action-Spiel. Aber wer weiß?

In einem Interview mit der japanischen Seite Automaton, sprach Yosuke Saito, Executive Officer bei Square Enix, über Babylon’s Fall. Laut Saito, ist das Spiel noch in der Entwicklung und eines der vielen Projekte bei Square Enix, an denen er beteiligt ist. Er fügte auch hinzu, dass es noch vor dem Ende des Jahres 2019 mehr Infos dazu geben wird.

Yosuke Saito ist einer der führenden Produzenten bei Square Enix, und er wurde 2018 zum Executive Officer ernannt. Saito steht eng mit Yoko Taro in Kontakt und war der Produzent der meisten seiner Spiele. Yosuke Saito ist auch einer der Produzenten des Dragon Quest MMORPGs, Dragon Quest X.

Dann dürfen wir mal gespannt sein, was uns in den verbleibenden 1 1/2 Monaten noch an Infos erwartet.

Hast du Babylon’s Fall noch auf dem Schirm gehabt? Interessiert es dich? Schreibe es in die Kommentare!

Und hier nochmal der Trailer:

Quelle: dualshockers