FFDojo » Dragon Quest XI » News » Dragon Quest XI Monster-Reittiere bekannt gegeben

Dragon Quest XI Monster-Reittiere bekannt gegeben

Erhaltet einen ersten Blick auf die Reittiere in Dragon Quest XI!

In der letzten Ausgabe des japanischen Manga-Magazin „Weekly Jump“ gab es erste Informationen zum Monster-Reittier-System des Spiels Dragon Quest XI: In Search of Departed Time’s.

Während der Kämpfe gegen Monster, wird es manchmal die Möglichkeit geben auf diesen zu reiten. Wenn man es tut, kann man an Orte gehen, zu denen man zuvor nicht hinkommen konnte. Während des Spiels kann man sich die Kraft verschiedener Monster einverleiben, um in der Lage zu sein, an bestimmte Hindernisse zu gelangen.

Weekly Jump hat sich folgende Reittiere angeschaut:

  • Drache: Wenn man auf einem Drachen reitet, erreicht man Orte, zu denen man nicht hinlaufen kann.
  • Knochenspinne: Mit der Knochenspinne kann man auf Berge und Burgmauern, die nur mit sechs-beinigen Reittiere erklommen werden können, laufen.

Es wurden auch zwei neue Monster vorgestellt:

  • Mobil-Perle: Sie ist eine mysteriöse Maschine, die aus einem schönen, Metall, im Perlen-Stil, besteht. Man kann in diesen Maschinen fahren, um zu höher gelegenen Stellen zu springen.
  • Kampfbiene: Die Elite der Ocobolt-Welt reitet auf riesige Bienen. Sie greifen mit einer Nadel und einem Speer an. Man kann auf diese Bienen reiten, und sie zum Überqueren von Seen nehmen.

Dragon Quest XI wird in Japan am 29 Juli für die PS4 und den 3DS erscheinen. Eine Version für die Switch wurde geplant, aber es wurde bisher noch nichts genaueres dazu gesagt oder gezeigt.

Quelle: siliconera