FFDojo » Dragon Quest XI » News » Dragon Quest XI: Das Zonen und Link System

Dragon Quest XI: Das Zonen und Link System

Es gibt neue Infos zu Dragon Quest XI. Die beiden Systeme „Zone“ und „Link“ wurden vorgestellt.

Die aktuelle Ausgabe des wöchentlichen JUMP Magazins stellt zwei neue Systeme aus Dragon Quest XI vor. Zone und Link.

In Kämpfen ermöglicht das Zone System es dem Spieler, die Fähigkeiten des Charakters temporär zu verbessern. Zudem können die Charaktere das Link System verwenden, während sie vom blauen Licht umgeben sind, um gemeinsam mächtige Attacken auszuführen.

Hier eine Zusammenfassung der Systeme:

  • Zone – Ein spezieller Status, in dem der Charakter seien volle Stärke entfaltet. Dieser Zustand hält eien Weile an und kann in den mächsten Kampf mitgenommen werden.
  • Link – Eine mächtige Technik, welche die Stärke mehrerer Charaktere vereint. Ihr könnt verschiedene Techniken, basierend auf den Zaubern und Skills die ihr gelernt habt, verwenden.

Es scheint so, als könnten Monster ebenfalls Zone und Link nutzen.

Hier ein paar Beispiele für Link Techniken:

  • Camus und Protagonist: “Falcon Dance” – Camus und der Protagonist bereiten ihre Schwerter für einen Kettenangriff vor, der so schnell ist, dass der Feind es nicht kommen sieht.
  • Silvia und Protagonist und Row: “Rose Hurricane” – Ein Wirbelwind aus Silvias Liebe, welcher dem Feind enormen Schaden hinzufügt.
  • Volle Gruppe: “Giga Burst” – Vereint die Stärke der gesamten Gruppe. Ein ultimativer Angriff, durch den der Feind durch eine glänzende Klinge angegriffen wird.

Dragon Quest XI wird in Japan am 29. Juni für die PS4 und den Nintendo 3DS erscheinen. Es wird außerdem eine Version für die Switch geben, aber es gibt zur Zeit keine genauen Informationen darüber.

Quelle: gematsu