FFDojo » Final Fantasy XV » News » Die Fakten zur Final Fantasy XV Episode Gladiolus

Die Fakten zur Final Fantasy XV Episode Gladiolus

Eine Übersicht zum Patch nächste Woche.

Es gibt nun ein offizielles „Fact Sheet“ zu Final Fantasy XV Episode Gladiolus. Lest hier alles zum kommenden DLC.

Square Enix haben ein offizielles „Fact Sheet“ veröffentlicht, welches die Fakten zur kommenden Final Fantasy XV Episode Gladiolus zusammen fasst. Es geht dabei auf die Hintergrundgeschichte und die Features ein. Dies sagt es aus:

Final Fantasy XV: Episode Gladiolus

  • Verfügbar über – PlayStation Store, Xbox Games Store
  • Preis – 4,99€ (Oder über den Season Pass der 24,99€ kostet)
  • Release – 28. März 2017
  • Kommende DLCs
    • Episode Prompto (geplant für Juni)
    • Episodie Ignis (noch kein Datum)
    • Multiplayer Expansion: Comrades (noch kein Datum)

Hintergrundgeschichte

Nach der Niederlage gegen den Kommandanten des Feindes, Ravus, muss Gladiolus die bittere Pille schlucken und seine limitierte Stärke einsehen. Um mit dem auserwählten König weiter reisen zu können, sieht er ein, dass er seine Kräfte vergleichbar mit dem Feind steigern muss, um Noctis beschützen zu können. In den alten Ruinen, die vor 30 Jahren im Königreich von Lucis gefunden wurden, erwarten die Helden, die einst dem König dienten die nächste Generation an Kriegern.

Gladiolus trennt sich von der Gruppe und trifft sich mit Cor, dem einzigen Überlebenden der Prüfungen. Mit seinem Mentor an der Seite, nimmt Gladiolus die Herausforderung gegen den Schild des ersten Königs an: Den Schwertmeister Gilgamesh.

Features

  • Erlebe die Geschichte aus Gladiolus Sicht – Während Final Fantasy XV die Bande zwischen Noctis und seinen Freunden beschreibt, gibt euch Episode Gladiolus die Gelegenheit herauszufinden, was passierte, als er sich von der Gruppe trennte…
  • Ein neues, aufregendes Kampfsystem, welches sich Gladiolus Kampfstil als den Schild des Königs anpasst – Während das Kampfsystem des Hauptspiels um Noctis und seine Fähigkeiten zum Teleportieren und Ausweichen aufgebaut war, basiert das Kampfsystem in Episode Gladiolus auf dessen Fähigkeiten zu Blocken und Gegenangriffe auszuführen mit dem neuen „Valor“ und „Rage“ System.
  • Neue Umgebung – die Spieler können neue Gebiete betreten, die im Hauptspiel nicht zur Verfügung standen.
  • Erhaltet spezielle Gegenstände, die ihr mit ins Hauptspiel übertragen könnt – Durch das Durchspielen der Episode könnt ihr spezielle Gegenstände erhalten, die so nicht im Hauptspiel verfügbar sind.
  • Neue Gameplay Modi – Nach Beenden der Hauptgeschichte der Episode, werden die neuen Spielmodi „Score Attack“ und „Final Trial“ freigeschaltet. Diese Modi bieten eine neue Herausforderung und einen hohen Wiederspielwert.

Hier findet ihr den Trailer zu Episode Gladiolus und hier ein Interview mit Sawatari zum DLC.

Seid ihr dabei und helft Gladio bei seinen Prüfungen?

Quelle: gematsu