FFDojo » Final Fantasy XV » News » Bei FF15 wird bereits an der Lokalisation gearbeitet

Bei FF15 wird bereits an der Lokalisation gearbeitet

Es erfreut jeden FF15 Fan, wenn er hört, dass ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung von Final Fantasy 15 erreicht wurde. Bei Square Enix hat man wohl mit der Lokalisation des Spiels begonnen.

Nachdem jeder jubelt, sobald wir wissen, dass Final Fantasy 15 einen neuen Meilenstein erreicht hat, wollen wir euch diesen nciht vorenthalten: Die Lokalisation für FF15 hat begonnen. Laut dem Produzenten, Hajime Tabata, ist der Fertigungsprozess des Spiels so weit fortgeschritten, dass parallel die Texte in verschiedene Sprachen, für die einzelnen Märkte übersetzt werden.

Es ist davon auszugehen, dass wir in Deutschland ein FF15 mit englischer Synchronisation und deutschen Untertiteln bekommen werden, wie es bei den letzten Final Fantasy teilen schon üblich war.

Außerdem wurde angegeben, dass es sich bei Final Fantasy 15 um eine abgeschlossene Geschichte handelt und wir daher nicht mit einem zweiten oder dritten Teil rechnen sollten.

Während des Active Time Reports am vergangenen Wochenende wurden auch frische Screenshots gezeigt und angekündigt, dass das Release-Datum für Final Fantasy 15 am 31. März während des Final Fantasy Uncovered Events bekannt gegeben wird.

Quelle: Gamer Network

Deine Meinung!

0 0

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

ja ich freue mich über jede Erfolgsmeldung. Aber keiner zweifelt doch wirklich daran, dass das Spiel dieses Jahr noch heraus kommt, oder?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*