FFDojo » Final Fantasy XIV » News » FFXIV: Sonderseite zu Patch 4.2 online

FFXIV: Sonderseite zu Patch 4.2 online

Square Enix hat eine Sonderseite zu Patch 4.2 online gestellt.

Zum kommenden Patch 4.2 „Rise of a New Sun“ hat Square Enix nun eine Sonderseite online gestellt.

Inhalt des neuen Patches wird sein:

  • Neue Hauptszenarioaufträge
    Der Anschlag der Qalyana wurde verhindert und Raubahn kehrt, nachdem sich nun die Lage in Ala Mhigo beruhigt hat, nach Ul’dah zurück. Doch ein neues Feuer keimt nun in Doma. Kann das Licht hier weiterhin hell erstrahlen oder fällt Doma zurück in die Dunkelheit?
  • Neue Primae-Reihe
    Eine neue Primae-Reihe „Die vier heiligen Tiere“ erscheint mit Patch 4.2. Die Reihe beginnt mit „Byakko“ dem weißen Tiger. Die anderen drei Tiere werden Genbu, Seiryu und Suzaku sein.
  • Neue Dungeons
    Zwei neue Dungeons werden implementiert:
    Höllenspund: Im Süden der Rubinsee findet man den Vulkan Höllenspund, einer Legende nach zu urteilen weilt auf dessen Grund ein wütender Dämon.
     

    Fraktal-Kontinuum (schwer): Während eine routinemäßigen Überwachung von Azys Lla wurden unregelmäßigkeiten auf der Fraktal-Kontinuum festgestellt. Im Auftrag der Garlond Metallwerke macht man sich nun auf den Weg diese unregelmäßigkeit zu Untersuchen.

 

Quelle: Patch 4.2 Sonderseite