FFDojo » Final Fantasy VII (Remake) » News » Final Fantasy VII Remake: Trailer-Grafikvergleich 2015 vs 2019

Final Fantasy VII Remake: Trailer-Grafikvergleich 2015 vs 2019

Die Grafik von der Ankündigung von dem Final Fantasy 7 Remake bis heute hat sich ziemlich gewandelt, das sieht man in einem Vergleichsvideo der beiden Trailer von 2015 und dem aus 2019!

FFVII Trailer Vergleich

Seit der Ankündigung des Final Fantasy 7 Remake  ist schon einige Zeit ins Land gezogen, logischerweise hat sich da auch viel getan, wie unter anderem das Wechseln des Entwicklerstudios von einem externen zu einem Internen von Square Enix.

Das sieht man dem Spiel auch an, zumindest in den Gameplay Trailern, natürlich spielt auch der Entwicklungsstatus eine wichtige Rolle.

Der YouTube Kanal Cycu1 hat dazu ein Vergleichsvideo hochgeladen. Bei diesem werden Gameplay Szenen von 2015 aus dem „PlayStation Experience FF7 Remake Announcement Trailer“ und dem aus dem diesjährigen Tokyo Game Show Trailer verglichen.

Aber genug der ausschweifenden Worte, hier der Trailer:

Final Fantasy 7 Remake 2015 vs 2019 Early Graphics Comparison

Wie die Grafik letztendlich zum Release aussieht, lässt sich noch nicht sagen geschweige denn wie der Unterschied zwischen PS4 und der Pro oder gar der PS5 liegen.

Was haltet ihr von den Veränderungen, teilt uns gerne eure Meinung mit!

Final Fantasy 7 Remake erscheint am 3. März 2020 exklusiv für die Playstation 4! Die Deluxe sowie die Standard Edition könnt ihr auf Amazon* bestellen. Die 1st Class Collectors Edition (sowie Deluxe und Standard) könnt ihr im Square Enix Store bestellen.

Quelle: Cycu1 (YouTube)