FFDojo » Final Fantasy XIV » News » Final Fantasy XIV: Livebrief des Produzenten 37 – Q&A mit UI Designer Hiroshi Minagawa

Final Fantasy XIV: Livebrief des Produzenten 37 – Q&A mit UI Designer Hiroshi Minagawa

Hier die Übersetzung der Fragerunde mit Hiroshi Minagawa aus dem 37. Livebrief des Produzenten von Final Fnatasy XIV.

Während des heutigen 37. Final Fantasy XIV Livebrief des Produzenten, gab es eine Frage und Antwort Runde mit dem UI Designer Hiroshi Minagawa. Er begann als der führende Designer der Benutzeroberfläche im Team. Dann wurde er der Director und arbeitet nun auch an anderen Grafiksachen, wie Lichteffekte, Hintergründe und er managed das Team. Seine Aufgaben beinhalten auch die Anpassungen der Grafiken und Umgebungen in Stormblood.

Hier die Fragen und seine Antworten aus dem Livebrief:

Frage: Wegen den Job-Balken, es ist ein weiterer Ort um nachzusehen, welche Procs laufen aber einige sieht man dort nicht. Gibt es Pläne, ach diese Dinge im UI darzustellen?

Antwort: Ja, es sind mehr Anpassungen geplant. Es ist tatsächlich erschweren, dass manche Procs erscheinen und manche nicht. Buffs und Debuffs werden ebenfalls aufgeteilt, so dass ihr sie besser unterscheiden könnt.

Frage: Wann wird die vereinfachte Version des Job-Balken veröffentlicht?

Antwort: Wir haben dies für Patch 4.1 angesetzt. Wir arbeiten auch an der Möglichkeit, die UI Elemente transparent machen zu können.

Frage: Wird es möglich sein, Buffs/Debuffs ins Target zu nehmen?

Antwort: Wir schauen uns das an und arbeiten auch an dem Fokusziel selbst.

Frage: Ist es möglich in der Gruppensuche einen Filter einzubauen, der einem nur Gruppen anzeigt, deren Voraussetzungen ich erfülle?

Antwort: Daran arbeiten wir gerade. Es ist natürlich unnötig, den Spielern Gruppen anzuzeigen, für die sie nicht geeignet sind.

Frage: Nebenfrage: An welchen anderen Projekten arbeiten Sie zur Zeit?

Antwort: Ich habe an Final Fantasy XII: The Zodiac Age gearbeitet. Das Logo und ein wenig an der Benutzeroberfläche. Am original Final Fantasy XII hat er ebenfalls gearbeitet, also war es für ihn klar, dem Zodiac Age Team zu helfen. Dadurch, dass „Return to Ivalice“ bald nach FFXIV kommt, haben Matsuno und er eng zusammen gearbeitet und sind nach der Arbeit zusammen trinken gegangen.

Frage: Wäre es möglich, Actions, die noch nicht verfügbar sind, bereits in die Hotbar zu ziehen?

Antwort: Wenn ihr es noch nicht wisst. Wenn ihr in eure Kommandos schaut, seht ihr alle, auch die, auf die ihr keinen Zugriff habt. Es wird zurzeit überlegt, diese aber auch in die Hotbar ziehen zu können.

Frage: Können wir die Möglichkeit bekommen, die Linkshell Liste neu zu ordnen?

Antwort: Da sie im Moment daran arbeiten, die Kontaktkreise weltenübergreifend einzuführen, können sie auch daran arbeiten.

Frage: Können wir die Größe der NPC Namen ändern?

Antwort: Das ist möglich, aber die die Größe anderer Bezeichnungen würde sich ebenfalls ändern. Wenn das ok ist, dann geht das. Es wäre aber schwer, all diese Bezeichnungen individuell in der Größe anzupassen.

Frage: Es wurde mal eine Funktion erwähnt, die in Planung sei, mit der es möglich wird, dass Chat-Fenster nur anzuzeigen, wenn dort etwas neues passiert ist. Was gibt es Neues über die Funktion?

Antwort: Nichts neues dazu. Ich werde es aber nochmal ansprechen.

Frage: Wird es die Möglichkeit geben, das Inventar aller Gehilfen auf einmal zu sehen?

Antwort: Das Gehilfen-System ist eine große Belastung für den Server. Wir könnten es umsetzen, wenn wir die Daten lokal abspeichern würden, aber dann hat man keine aktuellen Daten, wenn man von einem anderen Gerät einlogged. Daher wird sich daran erstmal nichts ändern.

Es soll allerdings am System der Projektionsprismen gearbeitet werden. Eine Historie der Projektionen soll kommen.

Frage: Was war dein größter Fehler im Leben wie bist du damit zurecht gekommen?

Antwort: Als er eigentlich ins College gehen sollte, arbeitete er Halbtags an Videospielen. Die Industrie war noch nicht so groß und seine Eltern hätten das nicht verstanden. Er belog seien Eltern, sie fanden es allerdings heraus und es gab großen Ärger. Aber es hat alles doch noch geklappt.

Frage: Was möchtest du als Entwickler noch erreichen?

Antwort: Auf FFXIV bezogen, möchte ich noch Dinge umsetzen, die bereits seit Version 2.x angefragt wurden.

Frage: Wäre es möglich, das Fenster, in dem man sich die Ausrüstung ansehen kann, vergrößern zu können?

Antwort: Es wäre aufwändig, aber prinzipiell möglich. Wir denken darüber nach.

Frage: Gab es Schwierigkeiten dabei, die Karte zu 4.0 zu erstellen?

Antwort: Es war recht einfach, die Karten für 3.x und 4.x zu erstellen. Aber die Verbindungen zu 2.x Gegenden herzustellen, erwies sich als etwas schwieriger.

Frage: Können wir Lodestone Updates und News direkt im Spiel einsehen? Wäre das möglich?

Antwort: Es wäre nicht einfach, dafür ein UI Element zu erstellen. Wenn euch ein einfacher Ingame-Browser reicht, könnte man das natürlich machen.

Frage: Möchten Sie VR Inhalte einführen?

Antwort: Ich persönlich ja.

Quelle: Brief des Produzenten Nr. 37, Mr. Happy