FFDojo » Final Fantasy XV » News » Final Fantasy XV Grafik Update

Final Fantasy XV Grafik Update

Da hat sich einiges getan!

Es gab ein großes Grafik Update für Final Fantasy XV. Das Team um Tabata hat seit der Demo einiges am Detailreichtum geschraubt.

Ab sofort ist der Inhalt von Final Fantasy XV gesperrt. Hat also den Gold Status erreicht, der demnächst in die Blu-Ray Presse gehen kann. Es werden keine weiteren Veränderungen am Spiel vorgenommen, wenn diese nicht unbedingt nötig sind. Somit kann das Spiel am 29. November endlich erscheinen.

Während des Active Time Reports im neuen Final Fantasy Cafe, hat Director Hajime Tabata einige Bilder aus dem letzten Build der Standard PS4 Version gezeigt. Die Bilder zeigen eindrucksvoll, wie sich das Spiel seit dem letzten stand der Demo weiter entwickelt hat. Sowohl Sichtweite, als auch die Vegetation haben sich verändert und die Welt ist nun viel detailreicher gestaltet. Das Team konnte durch harte Arbeit auch sicherstellen, dass Final Fantasy XV mit stabilen 30 FPS laufen wird.

Dazu äußerte sich Tabata nochmal. Die basis PS4 Version wird über eine dynamische Auflösung verfügen, das heißt, es werden nicht immer die vollen 1080p erreicht. Über die Version für die PS4 Pro wurde nichts weiter gesagt, außer dass das Spiel auf Sonys PS4 Upgrade auch HDR unterstützen wird.

Quelle: nova crystallis

Deine Meinung!

0 0

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Oh Gott, wie geil das aussieht. Oo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*