FFDojo » News » gamescom 2018: Tickets für Samstag komplett ausverkauft

gamescom 2018: Tickets für Samstag komplett ausverkauft

Wer ein Ticket für den gamescom Samstag hat, darf sich glücklich schätzen – es sind für den Tag alle ausverkauft.

Es hat nicht lange gedauert, seit dem 01. März war der Ticketshop eröffnet und man konnte für den passenden Tag sein Ticket für die gamescom kaufen. Jetzt heißt es: Für den Samstag, den 25.08.2018, gibt es keine Tickets für Privatbesucher im Online-Ticket-Shop mehr.

Wer nun aber unbedingt am Samstag hin wollte, da an keinem anderen Tag Zeit ist, für den gibt es noch eine kleine Hoffnung: Es wird Nachmittagstickets an der Tageskasse geben. Diese gelten ab 14 Uhr. Voraussetzung: Es müssen genügend Besucher die gamescom wieder verlassen haben, dass neue Eintreten dürfen. Ihr müsst also mit Wartezeiten rechnen.

Für Mittwoch den 22. August, Donnerstag den 23. August und Freitag den 24. August sind noch Tickets über den Online-Shop erhältlich. Allerdings nur so lange der Vorrat reicht.

Neu auf der diesjährigen gamescom: Schulkassen-Tickets (limitiert)

Die gamescom findet bekanntlich während der Ferien in NRW (bzw. auch Baden-Württemberg und Bayern) statt. Damit Interessierte aus anderen Bundesländern ebenfalls die gamescom besuchen können, stellt die Kölnmesse dieses Jahr ein limitiertes Kontingent an Schulklassen-Tickets zur Verfügung. Zu einem Preis von 6,50€ pro Person (Schüler udn Begleitpersonen) können Schulklassen die gamescom an einem der drei Tage Mittwoch, Donnerstag oder Freitag besuchen. Besondere bildungs- und medienpädagogisch-relevante Inhalte wie der gamescom campus, das Jugendforum NRW oder gamescom jobs & karriere ermöglichen die Verbindung von Lerninhalten und Spaß bei so einer Studienfahrt.

Bestellungen von Schulklassen-Tickets sind bis zum 31. Juli 2018 möglich. Pro Klasse müssen mindestens zehn Personen (inkl. Begleitung) teilnehmen. Ein Lehrer kann immer nur für eine gesamte Gruppe eine Bestellung durchführen. Aber auch das Kontingent der Schulklassen-Tickets ist begrenzt: Es gibt sie nur solange der Vorrat reicht. Eine Reservierung von Tickets ist nicht möglich. Interessierte Schulen und Lehrer können sich an die Privatbesucher-Hotline bzw. ein spezielles E-Mail-Postfach (schulbestellung@gamescom.de) wenden.

Also, schnell eure Lehrer bequatschen! 😉

Wer plant einen Ausflug zur gamescom? Wen kann man antreffen? Schreibt es in die Kommentare!

Quelle: Kölnmesse PM

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Deine Meinung ist gefragt. Schreibe sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
Nicht vergessen, wir haben auch ein Forum ;)

1 Kommentar

  1. Dann war es ja gut vorsichtshalber noch eine für Samstag zu kaufen.

    Antwort