FFDojo » News » Glückwünsche zum 30. Geburtstag von Final fantasy

Glückwünsche zum 30. Geburtstag von Final fantasy

Der CEO und Präsident von Square Enix Yosuke Matsuda, der ausführende Präsident von Final Fantasy 30th Anniversary Shinji Hashimoto und der Game Designer Hironobu Sakaguchi beglückwünschen Final Fantasy zum 30. Geburtstag, und bedanken sich bei den Fans für die tolle Unterstützung, die sie dem Spiel seit dem ersten Tag geben.

Yosuke Matsuda (Präsident und CEO):

Final Fantasy wird 30 und ich möchte mich bei jeden bedanken, der die Spielreihe unterstützt hat.

Seit der Veröffentlichung des ersten Teils in 1987, entwickelte sich die Serie, indem es neue Herausforderungen annahm wie auch der Austausch von Zielen, solche mit Kristallen und Magie, im weiten verbreitetem Franchise von Heute. Jeder Teil ist auf seiner eigenen Art einzigartig, angefangen beim Game-Design bis hin zur Geschichte, und ich glaube, dass jeder sein Favorit unter allen Teilen hat.

Wir schätzen weiterhin euren Support, mit welchem ihr mit uns auf diese Reise geht, und es erfreut uns sehr, dass jeder in der Lage ist, auf seiner eigenen Art Final Fantasy zu genießen.

 

Shinji Hashimoto (Ausführender Produzent von: Final Fantasy 30th Anniversary)

Die Final Fantasy-Serie wird ihren 30. Geburtstag im Jahr 2017 feiern.
Seitdem der erste Teil von Final Fantasy am 18. Dezember 1987 veröffentlicht wurde, haben wir die Serie weiter ausgebaut, und wir konnten den neusten Teil, Final Fantasy XV, letztes Jahr für euch alle veröffentlichen.

All dies verdanken wir unseren Fans, die die Serie die ganze Zeit unterstützt haben. Aus diesem Grund, möchte ich den 30. Geburtstag damit beginnen, unsere Anerkennung für euch aussprechen.

Vielen Dank!

Bitte freut euch weiterhin auf Final Fantasy, da die Serie noch mehr Herausforderungen bringen wird, sowie neue Spielerfahrungen, und das nicht nur beim 30. Geburtstag, sondern auch noch beim 31. und bei weiteren!

Hironobu Sakaguchi (Game-Designer Mistwalker Corporation CEO)

http://www.mistwalkercorp.com/

Es freut mich jede Stufe der Entwicklung meines Kindes zu sehen, aber vielleicht ist das, was mir bevorsteht, eine Entwicklung um erwachsen werden. Meine Tochter, die mit mir in Honolulu aufgewachsen ist, wird 16 Jahre alt und das ist eine wichtige Zeit in unsere Leben.

Mein Sohn, Final Fantasy, ist nun 30 geworden, und ich bin dankbar bei ihm zu sein, während er seinen Weg zum Erwachsenenalter voranschreitet. Abgesehen davon, bin ich glücklich die Worte von Hajime Tabata zu hören, dass „Final Fantasy mit Herausforderungen weitergehen wird“.

Habe keine Angst, sei mutig und hör nicht auf zu gehen, mein Sohn.

 Vor 30 Jahren hatte ich eine Unterhaltung mit Nobuo Uematsu:

Es ist wichtig mutig zu sein und weiter in das Unbekannte zu gehen. Das Ergebnis ist ein stärkeres Gefühl der Zufriedenheit zu bekommen. Der wichtigste Punkt ist, abgesehen von allen anderen, dass es eine Energie gibt, die das Herz von jedem bewegt.

Mein Sohn, lass uns beide mit dem Herzen uns daran erinnern, und den Weg weitergehen.

Quelle: finalfantasy30.com