FFDojo » Kingdom Hearts » News » Kingdom Hearts 1.5 HD ReMIX – Was ist alles drin?

Kingdom Hearts 1.5 HD ReMIX – Was ist alles drin?

Am 13. September 2013 gelangt Europa als letztes in den Genuss der Anniversary Edition zu Kingdom Hearts. Eine gute Gelegenheit den Umfang der Neuauflage zu durchwühlen.

Nicht nur Final Fantasy X/X-2 feierten bei Square Enix ihr zehnjähriges Bestehen.

Kingdom Hearts und seine Mischung aus Disney Märchen und Squarewelten ist ebenfallsseit 2002 ein über zehn Jahre alter Brocken.
2012 gab Square Enix demnach eine Geburtstagsparty für ihren Schößling –das letzte Spiel welches damals noch unter Squaresoft veröffentlicht wurde- und entschied sich dem Kleinen eine etwas zeitgemäße Generalüberholung zu gönnen.

Zehn Jahre das erste Kind verwahrlosen zu lassen, zeigt irgendwann scheinbar Spuren.

Dieses Kind entstand aus einer Romanze zwischen Squaresoft (später Square Enix) mit Disney und wurde zu einem wirren Spektakel aus etlichen Welten, welche der Hauptheld Sora zusammen mit Goofy und Donald bereist, um die Herzlosen daran zu hindern alle, vorwiegend disneythemenbasierte, Planeten zu invadieren und infolge dessen, genauso wie die Chill-Out Insel von Sora und seinen beiden Freunden Riku und Kairi, zu zerstören. Damit der Plan klappt, gibt es für Sora einen riesigen Schlüssel sowie eine Tür auf jeder Welt. Blitzgescheit erkennt der kleine Junge: Irgendein Volldepp hat nicht abgeschlossen. Lösung des Problems ist somit recht einfach und Schwupps schwingt sich Hauptfigur mit Donald und Goofy in eine Art … Lego-Raumschiff-Baussatz, handelt im Auftrag von König Mickey –eine miese Figur muss es ja leider geben-, als auch getrieben von der Suche nach seinen verschollenen Freunden, zum Wohle etlicher Disneyfiguren und benutzt Schlüssel mit Schlüsselloch an Tür.

Da die 1.5 Version nun aus mehreren Spielen besteht, setzt sich die Hintergrundsgeschichte von Kingdom Hearts selbstverständlich fort, aber findet in diesem Artikel ein knappes Ende um nicht den ganzen ersten Plot zu verraten der eventuell nicht jedem bekannt ist. Vielleicht später im Test; dann mit ordentlich Spoilern.

Ob nun Schuldgefühle oder Vorfreude größer waren, am 13 September 2013 wird mit ‚Kingdom Hearts 1.5 HD ReMIX‘ ein wirklich großes Anniversary-Paket in den Geschäften landen.
Grund genug vorweg durchzusehen: was wurde verbessert, überarbeitet, neu hinzugefügt und verschönert?

Im Gegensatz zur Final Fantasy X/X-2 HD Remaster Edition –die hier schlicht als kurzer Vergleich herhalten muss- bringt Kingdom Hearts 1.5 HD ReMIX neben dem … total endkrassgeilen Titelanhang … vor allem für Europa eine Menge Neuerungen mit sich.

Kingdom Hearts Final Mix – eine verbesserte Version des ersten Kingdom Hearts die für Japan aufgelegt wurde und den hinzugefügten Content der westlichen Veröffentlichungen enthält und weitere Zwischensequenzen, Feinde und Waffen hinzu bekam. Außerdem erhielt die Steuerung eine Anpassung um sie den Nachfolgern nachzuempfinden.

Kingdom Hearts Re: Chain of Memories – die Neuauflage vom KH: COM für den Nintendo DS erschien nicht in Deutschland und setzte das einfache Handheld Spiel komplett mit den bekannten Grafiken der KH-Teile für die Playstation für selbige neu auf. Eine Vertonung fand statt und etliche geschichtliche kleine Feinheiten fügten sich in das Bindestück von Kingdom Hearts 1 zu Kingdom Hearts 2 ein.
Das Kampfsystem ist überdies gleich geblieben und besteht aus einer Art Kartenspiel.

Kingdom Hearts 358/2 Days – bringt die Hintergrundgeschichte von Roxas ein und bietet die Sicht auf einen anderen Charakter des Kingdom Hearts Universums, ebenfalls in der Zeitlinie nach dem ersten und vor dem zweiten Spiel. Nicht als vollständiges Spiel liegt der Nintendo DS Nachfolger der Anniversary Edition bei, sondern als eine Art Szenenauswahl aus fast allen Zwischensequenzen und umfasst damit knapp drei Stunden Videomaterial mit englischer Vertonung.

Und schließlich gibt es für alle genannten Titel zusammen die vollständige HD Überarbeitung, eine verbesserte Hintergrundmusik und fröhliches Trophäensammeln, wie es für die PS3 Standard ist.
Mehrere kleinere Änderungen siedeln sich in dem Paket genauso an, angepasste Charaktermodelle für die später folgenden Spiele als Beispiel, die großen Fakten fanden nun aber Erwähnung.

Für europäische Fans der Serie von Kingdom Hearts 1.5 HD ReMIX löst dieser Umfang durch die Möglichkeit auf Material, welches in Deutschland so bisher nicht erschien, wahrscheinlich pure Begeisterung aus. Alle KH-Neulinge warten vielleicht den Test ab, bei dem die eigentlichen Spiele mehr Zuwendung erfahren und genauer beleuchtet werden, oder leihen sich über das Wochenende das Original Kingdom Hearts für einen kleinen Vorgeschmack aus.

Als Vorbestelleraktion gibt es derzeit übrigens eine Limited Edition die für 5 Euro mehr ein kleines 24-seitiges Artbook besitzt.

Deine Meinung!

0 0

Kommentare

Nadine

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Designerin

Megaaaaaaaasüüüüüüüüß!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*