FFDojo » Kingdom Hearts III » News » Kingdom Hearts III: Neue Infos aus dem SE Cafè Osaka – Preview Night

Kingdom Hearts III: Neue Infos aus dem SE Cafè Osaka – Preview Night

Neues von Tetsuya Nomura zu Kingdom Hearts III direkt aus dem neuen Square Enix Cafè in Osaka.

Die Kingdom Hearts Reihe wird 15 und das Square Enix Cafe in Osaka nahm dies zum Anlass, den Geburtstag zu feiern. Dazu wurden auch 40 Fans eingeladen, zusammen mit den Entwicklern an einem Preview Event teilzunehmen. Das Highlight für die Anwesenden war sicherlich, dass Director Tetsuya Nomura anwesend war, über die Serie sprach und auch ein paar Fragen zu Kingdom Hearts III beantwortete:

  • Sora ist 1,60m groß.
  • Sie können nicht genau sagen, wie groß Xehanort ist, aber er sollte über 1,80m sein.
  • Es wurden auch Größen der anderen Charaktere festgelegt, jedoch sind sich die Entwickler unsicher diese bekannt zu geben.
  • Kairis und Rikus Outfits sind sich ziemlich ähnlich. Sie haben Kapuzen. Jedenfalls werden immer noch täglich Änderungen vorgenommen. (Anmerkung: Alle Kostümdesigns sind schon fertig, sodass sich diese Aussage nur auf die Modelle bezieht)
  • Die jungen Xehanort und Xemnas befinden sich immer noch in Entwicklung, seitdem sie in den Trailern gezeigt wurden. Die Anpassungen der Gesichter, die seit KH II durchgeführt wurden und noch durchgeführt werden, sind allerdings nicht sehr leicht umzusetzen.
  • Erste Artworks wurden nur während dieser Präsentation gezeigt.
  • Der Ven aus KHUx ist der wahre Ven.
  • Bei der Frage, ob Lauriam Marluxia ist, antwortete Nomura nur „Lauriam ist Lauriam“.
  • Die Story aus Union Cross wird in Kingdom Hearts III nicht beendet. (Nicht alles wird in Kingdom Hearts III thematisiert).
  • Wie bei vielen Disney Charakteren, ist Soras Geburtstag der Tag, an dem er zum ersten Mal auf den Bildschirmen zu sehen war. Also der 28. März.
  • Es wurde gefragt, ob noch andere Charaktere als Sora spielbar sein werden. Nomura sagte, dass es eine Welt geben wird, in der dies möglich ist. Wer und wo wollte er aber noch nicht verraten.
  • Auch wenn schon auf der D23 neue Informationen zu Kingdom Hearts III preisgegeben wurden, ist man sich noch unentschlossen darüber, an welchem Ort die nächsten Informationen zum Spiel veröffentlicht werden.
  • Es gibt momentan keine Pläne für eine Nomura Art Collection.

Quelle: khinsider