FFDojo » Final Fantasy XV » News » Lauscht den zwei neuen Final Fantasy XV Musik Stücken aus der Feder des NieR: Automata Komponisten

Lauscht den zwei neuen Final Fantasy XV Musik Stücken aus der Feder des NieR: Automata Komponisten

Hört hier die beiden neuen Final Fantasy XV Songs aus der Feder des NieR: Automata Komponisten.

Das heute Final Fantasy XV Update mit der Versionsnummer 1.07 hat zwei neue Songs zum Music Player hinzugefügt, die im morgen erscheinenden DLC, Episode Gladiolus enthalten sein werden.

Die Songs „Shield of the King“ und „Battle at the Big Bridge„, wurden von Keiichi Okabe komponiert, der für die Musik von NieR: Automata verantwortlich ist und somit auch diese spezielle Note nach FFXV transportieren wollte. Und das ist ihm ausgezeichnet gelungen!

Und wenn ihr die Tracks bereits hören möchtet, bevor ihr den 6GB großen Patch herunter geladen habt, habt ihr hier die Gelegenheit dazu. Der Youtuber Belzifer hat sich die Mühe gemacht, die Songs zu veröffentlichen. Dass Okabe die Songs kreieren wird, wurde bereits vor einiger Zeit per Videonachricht angekündigt.

Zu einem Preis von 4,99€ wird der Episode Gladiolus DLC am 28. März erscheinen und die Spieler wohl 2 – 3 Stunden beschäftigen.

Quelle: dualshockers