FFDojo » Final Fantasy XIV » News » Die nächste Final Fantasy XIV Erweiterung wird Stormblood heißen – hier der Teaser

Die nächste Final Fantasy XIV Erweiterung wird Stormblood heißen – hier der Teaser

Square Enix hat während des Final Fantasy XIV Fan-Fest in Las Vegas das neue Add-On Stormblood angekündigt, dass im Sommer 2017 erscheinen wird. Hier seht ihr den Teaser, Artworks und erhaltet bisherige Infos.

Square Enix hat während des Final Fantasy XIV: Fan-Fest 2016 in Las Vegas die neue Erweiterung Stormblood für das populäre MMORPG Final Fantasy XIV angekündigt.

Im Sommer 2017 wird das Addon für die PS4 und den PC erscheinen. Mit dem Addon endet der Support für die PS3. Square Enix begründet dies damit, dass die Mehrzahl der Spieler bereits auf Sonys aktuelle Konsole gewechselt ist. Es soll aber ein kostenloses Upgrade Programm von der PS3 auf die PS4 geben. Die Systemanforderungen für den PC werden sich auch erhöhen. Dazu wird es später mehr geben.

stormblood-ff14-ann

Die Geschichte geht weiter

Es geht nach Ala Mhigo! Es wird darum gehen, Ala Mhigo aus der Herrschaft des Garleanischen Imperiums zu befreien. Oder begrüßt die neue Generation an Ala Mhiganer etwa das Imperium? Der Oberbösewicht, den es zu bekämpfen gilt ist der Unterdrücker von Ala Mhigo Zenos Yae Galvus.

ffxiv-stormblood-zenos-yae-galvus

Der Krieger des Lichts wird in Version 4.0 den Job des Mönch annehmen.

Neue Jobs?

Als es darum ging, ob es neue Jobs geben wird, öffnete Yoshida seine Jacke und darunter trug er ein T-Shirt mit dem Aufdruck der Scarlet Witch aus dem Marvel Comic-Universum. Dies könnte ein Hinweis auf den Rot-Magier sein…

Mehr Spekulationen zu den Jobs haben wir HIER aufgestellt.

Mehr zu tun

Natürlich bringt so ein Add-On mehr mit sich als nur einen neuen Job und etwas Geschichte.

  • Das Level-Cap wird von 60 auf 70 erhöht.
  • Alle Jobs erhalten entsprechend dem erhöhten Level neue Fähigkeiten und das Kampfsystem wird angepasst – Action lastiger.
  • Stormblood wird wieder wie ein eigenes Spiel ausfallen. Von der Größe vergleichbar mit Heavensward. Es wird auch neue Prmae geben, einige die man vom Namen her schon kennt, aber auch welche, die nur für FFXIV designed wurden.
  • Es wird neue Dungeons mit neuem Dungeon- und Kampfsystemen geben. Die Raids werden je nach Schwierigkeit auch verschiedenen Geschichten erzählen.
  • Es wird neue Raids für Allianzen geben. Yoshida sagt, dass es sehr sehr Final Fantasy wird.
  • Es wird neue Ausrüstung und Rezepte geben.
  • Das Inventar wird vergrößert. Das Team schaut, dass sie es so groß wie möglich machen können, ohne das dabei die Übersichtlichkeit verloren geht.
  • Ala Mhigo wird nicht nur aus Wüste und Brachland bestehen, es wird auch Wälder geben.
  • Alle Gebiete in 4.0 könnt ihr per Flug bereisen.
  • Mehr Informationen wird es während weiterer Fan-Feste und Briefe des Produzenten geben. Dies war erst der Anfang.

Diese Liste wird erweitert, sobald mehr bekannt ist.

Was haltet ihr von den ersten Infos zum Add-On freut ihr euch auch so sehr? Schreibt es uns!

Quelle: gematsu

Deine Meinung!

0 0

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Ja geil. Endlich gibt es die Infos. Wir warten doch alle auf ein neues Addon und das klingt schon alles ziemlich cool. Eigentlich wie damals, als Heavensward angekündigt wurde. :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

3 Kommentare

  1. Ja eben nicht.., nur weil sie ein wenig rum hampelt, heißt es nicht dass sie ein Dancer ist. Der Kampfstil des Mönchs ist an die Kampfstile des Shaolin kung fu angelehnt. Es ist ein sehr kunstvoller und eleganter Kampfstil, der einem Tanz gleich kommt ?

  2. Nadine

    Hallo!
    Danke für den Hinweis, wir haben unsere Theorie jetzt etwas verständlicher erklärt. In dem Video ist er (der Krieger des Lichts) ein Mönch und die Frau eine Tänzerin.

  3. Hey, danke für die Zusammenfassung auf Deutsch. Kleine Anmerkung: Ich glaube die beiden die im Trailer Kämpfen sind Monks und nicht Dancer.
    LG