FFDojo » Octopath Traveler » News » Octopath Traveler: Komponist ist erleichtert, dass der Soundtrack gut angenommen wird

Octopath Traveler: Komponist ist erleichtert, dass der Soundtrack gut angenommen wird

Ich wollte die Fans wirklich nicht enttäuschen.

Erfahrt etwas zum Soundtrack von Octopath Traveler und über den Komponisten dahinter.

Project Octopath Traveler

Neben einer fesselnden Story und unterhaltsamen Gameplay ist die Musik in einem Videospiel ein entscheidender Faktor, wenn es um den Spielspaß und das gute Abschneiden des Gesamtpaketes geht. Das wusste auch Yasunori Nishiki, Komponist des Octopath Traveler Soundtracks. Er stand unter großem Druck, eine weltweites Publikum mit seiner Musik anzusprechen und ist sehr erleichtert, dass die Fans die Musik mögen.

Einer der Eckpfeiler für Octopath Traveler ist es, das Old-Shool RPG zu verbessern. Für mich war klar, dass die Musik eine wichtige Rolle dabei spielt, dieses Konzept zu verwirklichen. Ich bin ganz ehrlich erleichtert darüber, so viel positives Feedback erhalten zu haben. Ich wollte es tunlichst vermeiden, die Fans zu enttäuschen, daher freue ich mich, dass die Musik so gute Bewertungen bekommen hat.

Nishiki ging auch auf den Prozess ein, der hinter einem Soundtrack steckt. Wie den verschiedenen Charakterthemen und inwiefern man die Hintergrundgeschichten und Personalität zum Ausdruck bringen kann.

Als ich die Charakterthemen komponierte, habe ich so gut wie möglich versucht, die verschiedenen Details in der Musik wiederzugeben, unter anderem die Personalität, Erziehung und Gründe, warum sie reisen. Zum Beispiel ist Alfyn ein maskuliner, aber auch gutherziger Charakter. Ich habe hierfür den Klang des Altsaxophons gewählt, um die Zweiheit seines Charakters auszudrücken.

Das ganze Interview mit Yasunori Nishiki, lest ihr auf gamerpros.co.

Wie stehst du zu der Musik in Octopath Traveler? Ist er einprägsam und ein wichtiger Bestandteil des Spiels? Schreibe es in die Kommentare!

Octopath Traveler könnt ihr seit dem 13. Juli z.B. bei Amazon* erwerben. Das Compendium (Wayfarer’s Edition) gibt es immernoch als Retail für 85,89€* zu kaufen (was in dieser drinnen steckt, seht ihr in unserem Unboxing Video). Der Soundtrack ist zur Zeit über den japanischen Square Enix Store für 4.104 Yen (~32€) zu haben.

Seit dem 14. Juni gibt es eine Demo zu Octopath Traveler im Nintendo Switch eShop. Die Demo enthält für jeden Charakter das erste Kapitel und all eure Fortschritte werdet ihr mit in die Vollversion des Spiels nehmen können. Wer keine Zeit hat die Demo zu spielen kann sich schonmal hier eine kleine Preview von uns durchlesen.

Quelle: nintendolife

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Deine Meinung ist gefragt. Schreibe sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
Nicht vergessen, wir haben auch ein Forum ;)

Play-Asia.com - Buy Games & Codes for PS4, PS3, Xbox 360, Xbox One, Wii U and PC / Mac.