FFDojo » Final Fantasy VIII » Final Fantasy VIII: Komplettlösung – Kapitel 3: Zuuug faaahrn

Final Fantasy VIII: Komplettlösung – Kapitel 3: Zuuug faaahrn

Teil 3 unserer Komplettlösung zu Final Fantasy VIII.

Balamb-Stadt:

Am nächsten Morgen werdet ihr zum Haupttor gerufen, um die nächste Mission zu erhalten. Merkt euch die Parole und nehmt von Cid die „Wunderlampe“ entgegen. Verlasst den Garden und geht nach Balamb-Stadt, um dort eure Fahrkarten am Bahnhofschalter zu kaufen. Steigt in den Zug ein und ab geht die Fahrt nach Timber!

Optionaler Boss: Diabolos

Diabolos gehört meiner Meinung nach zu den schwersten Kämpfen. Ihr benötigt eine gute Abwehr (Körper-Wert) und schnelle Reaktion. Er greift euch überwiegend mit Gravit oder Gravija an, was Prozentualschaden verursacht, wobei Gravija manchmal extrem viel abzieht und ich mir auch denke, warum? Zudem greift Diabolos oft und schnell mit physischen Angriffen an, was fast das größere Problem darstellt, da er nach seinen Gravit-Zauber oft mit einem Angriff anknüpft und meist so ein Gruppenmitglied tötet. Also haltet Heilzauber, Phönix-Federn und Potions bereit. Neben der G.F und Limits habt ihr hier einen kleinen Heimvorteil indem ihr Diabolos´ Gravit auf ihn selbst zaubert. Kontrolliert seine HP und zählt etwas mit bis ihr seine HP so weit unten habt, dass Gravit kaum noch was bringt. Dann G.F. beschwören und Angriffe rausfeuern bis er endlich zu Boden geht.

Der Kampf hört sich leichter an als er ist. Entweder ihr hebt euch den Kampf für später auf oder bereitet euch sehr gut darauf vor. Überstürzt nichts und lasst euch etwas Zeit, denn er ist knallhart!

Bahnfahrt nach Timber:

Nun, da ihr im Zug seid, könnt ihr ein paar Gespräche mit euren Leuten führen, bis ihr euch letztendlich im Passagierwagen ausruhen könnt. Angenehme Träume…

Laguna – Erster Traum:

Ihr findet euch nun zum ersten Mal bei Laguna, Kiros und Ward wieder. Lasst die Verwirrung auf euch wirken und kontrolliert dann eure Kopplungen. Laguna wird stets mit Squall übereinstimmen, die anderen beiden werden fast immer ungekoppelt sein. Also nehmt euch kurz Zeit alles wieder richtg einzustellen und lauft durch den Wald. Denkt an eure Wünschelrute, zieht sämtliche Zauber und klettert in euer Auto um den Wald zu verlassen.

In Deling City angekommen verlasst ihr nun den „Parkplatz“ nach rechts und lauft einige Male weiter bis ihr an eine Hauptstraße mit Geschäften und Häusern kommt. Dort findet ihr auf der linken Seite ein Hotel. Betretet dieses, sprecht mit den Leuten und geht rechts die Treppe runter. Redet mit der Kellnerin um an eurem Stammtisch Platz zu nehmen. Nach dem Gespräch müsst ihr euch zur Pianistin vortrauen.

Genießt diesen witzigen Spielabschnitt und schließt Laguna in euer Herz. Verfolgt das Geschehen bis Julia die Bühne verlässt. Folgt ihr zum Hotelschalter und folgt ihr auf ihr Zimmer. Nach einer netten Unterhaltung findet ihr euch wieder bei Squall, Xell und Selphie wieder.