FFDojo » Final Fantasy X » Final Fantasy X: Mini-Spiele

Final Fantasy X: Mini-Spiele

Eine Übersicht der Mini-Spiele in Final Fantasy X.

Nach dem Erhalt des Flugschiffs, könnt ihr in Final Fantasy X, allerhand tun. Um einige optionale Orte freizuschalten könnt ihr nochmal gerne bei unserer Koordinaten Hilfe vorbei schauen.

Starten wir als erstes mit der Donnersteppe, denn dort erwartet euch eines der nervigsten Dinge, die ich je in einem Final Fantasy gesehen habe. Ihr müsst 200 Blitzen in Folge ausweichen um den Hauptpreis zu erhalten. Werdet ihr einmal getroffen, startet der Zähler von vorne. Euren Gewinn holt ihr in der Mitte der Steppe ab, bei der Unterkunft. Dort erscheint eine Kiste sobald ihr einen der Voraussetzungen erfüllt habt. In der folgenden Tabelle liste ich euch auf, welche Belohnung es für das Ausweichen der Blitze gibt.

Hier seht ihr nochmal an welchen Stellen die Häufigkeit der Blitzeinschläge am höchsten ist. Ein X markiert einen Blitzableiter, wo ihr euch mal kurz erholen könnt.

Blitzen ausgewichenBelohnung
52x X-Potion
102x Mega-Potion
202x MP-Spähroid
503x Angriffs-Spähroid
1003x HP-Spähroid
1504x Final-Elixir
200Mars-Siegel

 

Im Macalania-Wald könnt ihr euch der Schmetterlingsjagd widmen. Diese findet ihr einmal im Wald (Mitte) und im Wald (Nord). Diese hat jeweils 2 Schwierigkeitsgrade. Wenn ihr euch vor dem Kampf gegen die Sphäomasse an die Jagd traut, habt ihr 40 Sekunden Zeit pro Versuch. Nach dem Kampf nur noch 30 Sekunden. Nach dem Erhalt des Flugschiffs, bleibt die Zeit gleich aber die Belohnung ändert sich. Solltet ihr beide Strecken nach dem Erhalt des Flugschiffs schaffen, erhaltet ihr das Jupiter-Siegel. Im Folgenden seht ihr nochmals die optimale Lösung aus dem Lösungsbuch, die oberen beiden Strecken sind jene vor dem Erhalt des Flugschiffs. Die unteren nach dem Erhalt.

In der Sanubia-Wüste könnt ihr euch dem Kaktoren Minispiel zuwenden. Ihr müsst 10 Kaktor finden die verschwunden sind und ein kleines Spiel gegen diese gewinnen. Ihr müsst euch dem Kaktor nähern, solange sich dieser umdreht, wenn er euch während einer Bewegung entdeckt, ist das Spiel vorbei. Dafür habt ihr jeweils 3 Versuche. Ob ihr nun gewinnt oder verliert, hat lediglich Auswirkung auf die Bonus-Kiste am Ende. Zum Abschluss dieser Sidequest und dem Erhalt des Venus-Siegel spielt es also keine Rolle. Die Kaktoren findet ihr an den folgenden Orten:

Nr.AbschnittFundort / Voraussetzung
1OaseNeben dem Speicher-Sphäro.
2Sanubia-OstIm Nordwesten bei der Kiste.
3Sanubia-WestUntersucht das Schild mit dem Preisnachlass.
4+5Sanubia-MitteWestlich bei der Kiste mit den 10.000 Gil.
6Sanubia-OstUntersucht den Speicher-Sphäro im Zelt.
7Sanubia-MitteUntersucht die Kiste im Südwesten mit den zwei Mega-Potion.
8Sanubia-OstIm Strudel mit der Kiste, in der drei Final Elixiere waren.
9Oase / FlugschiffZuerst findet ihr den Kaktor am Speicher-Sphäro, dann teleportiert er sich auf das Flugschiff Außendeck.
10Sanubia-WestBeim Kaktor-Stein, der Wächter erscheint direkt hinter euch.

Habt ihr nun alle Kaktor gefunden erhaltet ihr das Venus-Siegel und eine weitere Kiste mit einem Inhalt je nach gewonnenen Kaktor-Spielen.

Als nächstes hätten wir die Stille Ebene auf der Liste, hier gibt es einiges zu erledigen. Stattet zuerst der Monsterfarm im Nordwesten der Ebene einen Besuch ab. Was es hier zu erledigen gibt, erfahrt ihr in unserer Monsterfarm Rubrik. Als nächstes könnt ihr in der Mitte der Ebene am Reisebedarf etwas südlich das Chocobo-Training absolvieren. Die ersten Trainingseinheiten erklären sich von selbst und sind schnell erledigt. Das letzte hingegen, Fangfang Chocobo kann so einiges an Nerven kosten!

Fangfang Chocobo: Ihr müsst kurz gesagt, schnellstmöglich am Ziel ankommen, sammelt dabei so viele Ballons ein wie Möglich ohne zu weit vom Weg abzukommen und weicht allen Vögeln aus. Ein Ballon reduziert eure gebrauchte Zeit um 3 Sekunden während euch jeder Vogel wieder ein paar Sekunden drauf packt. Also müsst ihr so gut wie jedem Vogel ausweichen, unter 36 Sekunden ins Ziel kommen und 13 Ballons einsammeln. Dabei sei gesagt, das es nicht mit jeder Variante der Ballonanreihung möglich ist! Ihr müsst direkt zu Start darauf achten wo die ersten 5 Ballons erscheinen, sind diese auf der Seite des Trainers, könnt ihr direkt neu starten. Zudem ist es je nachdem auch empfehlenswert die Kreuztasten zum Steuern zu benutzen, da der Chocobo nicht ganz so flüssig läuft wie man das gerne hätte. Ich selbst bin mehrmals dran verzweifelt und es macht einen Irre, aber haltet durch und versucht nur die Rennen zu gewinnen bei denen ihr die Ballons auf eurer Seite habt, nutzt die anderen Versuche um in Ruhe ein Gefühl zu bekommen, wo die Vögel sind.

Zu guter Letzt, gibt es noch eine Runde Chocobo-Rennen am Tempel Remium. Diesen findet ihr wenn ihr im südlichen Teil der Ebene mit einem Chocobo nach rechts lauft, dort könnt ihr an einer Chocobo-Feder mit eurem Chocobo runter springen und das Gebiet nach rechts verlassen. Dort steht ein Tempel, in dem ihr das Magus-Trio erhalten könnt. Dazu benötigt ihr die Blumenkrone und die Knospelkrone. Die eine bekommt ihr für das Sammeln aller Monster aus Berg Gagazet, die andere nach dem Kampf gegen Bahamut im Tempel Remium. Zusätzlich müsst ihr Yojimbo und Anima besitzen, um das Magus-Trio zu erhalten.

Das Chocobo-Rennen, gestaltet sich wie folgt. Es gibt insgesamt 6 Kisten auf der ganzen Strecke, von denen ihr am Ende nur 5 geöffnet haben müsst. Ihr bekommt dessen Belohnung aber nur wenn ihr auch als erster im Ziel ankommt. Solltet ihr einen der bunten Stäbe berühren, wird euch eine Kiste abgezogen und der Preis wird gemindert. Beachtet das ihr nicht alle 6 Kisten öffnen könnt und als erstes im Ziel ankommt. Hier hab ich nochmal den optimalen Weg für euch aus dem Lösungsbuch: 

Zu gewinnen gibt es:

KistenBelohnung
0Nebelsiegel
1Elixir
2Final-Elixir
330x Gigantenflügel
430x Pendel
560x Dreigestirn

 

Zu guter letzt liste ich euch noch die Fundorte der Sphäroiden auf, um Aurons Ekstase zu maximieren.

OrtFundort / Voraussetzung
Macalania-WaldNach Sieg über die Sphäromasse
Dorf BesaidRechts vor dem Tempel, nach dem Sieg über die schwarze Valfaris.
C.S. Liki – BrückeGeht in Besaid an Bord.
Luca Stadion – Keller Gang AVor der Aurochs Kabine.
Alte Mi´hen Straße – SüdNeben der Kiste mit der Saturn-Marke.
Fungus-Pass – KlippeOben neben dem Speicher-Sphäro.
Illuminum – Schnuhalt SüdVor dem Zelt im Westen.
Donnersteppe – SüdNeben der zweiten Säule von oben aus.
Macalania – Südlicher TeilAn der Abzweigung in Richtung Stille Ebene.
Gagazet – GebirgspassIm obersten Teil der Karte in einem kleinen abzweigenden Arm.

 

Mein Helfer für diesen Guide war das Lösungsbuch von Piggyback.