FFDojo » Final Fantasy VIII » Final Fantasy VIII: Selphie Tilmitt

Final Fantasy VIII: Selphie Tilmitt

Hier erfahrt ihr alles über Hauptcharakter Selphie Tilmitt.

Selphie ist eine fröhliche junge Austausch-Schülerin aus dem Trabia Garden, auch sie wuchs davor in einem Waisenhaus auf. Mit ihrer übersprudelnden Lebensfreude und ihrer sorglosen Art gelingt es ihr immer, ihre Freunde aufzumuntern. Trotz ihres jugendlichen Überschwangs sollte man Selphie nicht unterschätzen: Sie ist eine hervorragende Kämpferin.

Squall trifft das quicklebendige Mädchen im Balamb Garden. Hier steht Selphie vor ihrer praktischen SEED-Prüfung. Sie fühlt sich auf Anhieb in Balamb zu Hause und hat keine Berührungsängste vor ihren ernsteren Mitschülern. Auf der Militärakademie und im Angesicht mancher Gefahren wirkt Selphies unschuldige Frohnatur fehl am Platz. Doch gerät sie damit selten in Schwierigkeiten. Vielmehr wirft sie mit ihrem sonnigen Gemüt einen unvoreingenommenen Blick auf die Lage und kommt oft auf überraschende Lösungen.

Die gutmütige Selphie überrascht ihre Freunde immer wieder aufs Neue. Das zierliche Mädchen ist sehr beweglich und dafür bekannt, einen Ausweg aus schier unmöglichen Lagen zu finden. Bei allem Überschwang wird Selphie nie rebellisch, sondern kommt ihren Aufgaben pflichtbewusst nach. Sie hat es schon in jungen Jahren zur Meisterschaft mit dem Nunchaku gebracht und scheut vor keiner Herausforderung zurück. Dass sie den Ernst der Lage oft völlig verkennt, hilft ihr, die Stimmung der Freunde zu bessern. Wider Willen entspanne auch sie sich, wenn Selphie in ihrer unnachahmlichen Art für Ablenkung. Jeder hat sie gerne um sch.

Alter:17 Jahre
Größe:1,57 m
Geburtstag:16. Juli
Blutgruppe:B
Waffe:Nunchaku
Spezialtechnik:Tombola
Spielbar:Ja

 

Selphie im Kampf

Selphie setzt im Kampf auf Nunchakus, dies zwei Stäbe aus Holz oder Metall die jeweils an einem Ende mit einer Kette miteinander verbunden sind.

Der Flegel ist dabei die einfachste Variante des Nunchakus, es ist leicht und gut zu handhaben.