FFDojo » Oninaki » Oninaki – Daemon Treize – Fähigkeiten und Informationen

Oninaki – Daemon Treize – Fähigkeiten und Informationen

Oninaki – Videos und Details zu jeder Fähigkeit vom Daemon Treize

Daemon Treize unterstützt euch mit Kettenangriffen.

Die Angriffe sind sehr Flächendeckend, aber im Stillstand. Wenn man also Standard-Attacken durchführt, bleibt der Charakter auf der Stelle stehen und hat keinerlei Bewegung. Es erschwert in einigen Situationen die notwendige Agilität, bietet aber dafür eine etwas höhere Reichweite mit entsprechender Flächenabdeckung. Man kann schon viele Gegner töten, bevor diese überhaupt an den Charakter kommen.

Mit dem Ausweichsprung kann man auch von der Luft aus die Gegner angreifen. Wenn man zusätzlich noch den Unterstützungsfähigkeit lernt, kann man mit dem Angriff sich auch zu dem Gegner heranziehen.

Bei Monster-Portalen kann man sich sehr gut positionieren, um den Charakter zu leveln, bzw. Fähigkeitspunkte für Treize zu erhalten.

Durch die recht träge Bewegung und den Sprung als Ausweichmanöver, ist es wichtig, die Gegner richtig einzuschätzen und die Angriffe entsprechend zu planen.

Die Gegner werden durch die Attacken von Treize mit einem grünen Fadenkreuz markiert. Je nach Unterstützungsfertigkeiten können markierte Gegner mehr Schaden erhalten, für mehr Heilung bei Kagachi sorgen, oder auch anfälliger gegen Zustandsveränderungen werden. Markierungen erfolgen durch normale Standard-Attacken, aber auch durch Fähigkeiten.

Kurzinformation

Waffenart: Ketten

Waffenstil: Nahkampf mit größerer Reichweite

Verteidigung: Sprung | Sprung und zum Gegner heranziehen

Bemerkung: Wenig Movement | Starre Attacken | für große Gruppen von kleineren Gegnern hervorragend geeignet | Viele Zustandsänderungen möglich | Gegnermassen zu Boden werfen

Fähigkeiten

Standard-Attacke

Die normale Attacke mit dem Daemon Treize sind starr und ohne Bewegung, sodass der Charakter auf der Stelle stehen bleibt. Vorteil der Attacken mit den Ketten ist jedoch die hohe Reichweite für eine Nahkampfwaffe. Die Flächenabdeckung der Attacke ist beachtlich groß, sodass man mit den Standard-Attacken auch größere Mengen an Gegner gleichzeitig vermöbeln kann. Mit gelernten Unterstützungsfähigkeiten können auch die normalen Angriffe dann die Gegner markieren.

Verteidigung

Als Ausweichmöglichkeit kann man mit Hilfe von Treize durch die Gegend springen, im Vergleich zu Aisha eine recht langsame Fortbewegung. Der Sprung hilft auch nicht höheren Schlägen der Gegner auszuweichen, jedoch kann man über tieffliegende Projektive springen. Mit einer Unterstützungsfähigkeit kann man vom Sprung aus direkt den Gegner angreifen, oder sogar auch durch gedrücktes Halten der Taste sich direkt zum Gegner heranziehen.

Sprung und heranziehen

Sprung und an Gegner heranziehen

Prügelschwindel

Schleudere Ketten in alle Richtungen. Chance auf Verwirren. Erhöhte Kraft bei markierten Gegnern.

Im Erscheinen-Zustand: Chance auf Verwirren erhöht.

Eine verdammt mächtige Fertigkeit mit sehr geringer Abklingzeit. Man schwingt die Ketten in Kreisbewegungen durch den ganzen Bildschirm und trifft die Gegner mehrmals, sorgt sogar dafür, dass diese umgeworfen werden und bewusstlos sind. In dieser Zeit kann man natürlich noch weiteren Schaden durchführen, oder auch in Sicherheit gehen, wenn es doch mal kritisch werden sollte.

Dreschdreh

Tanze und schlage mit der Kette zu. Chance auf Schwächungszauber bei markierten Gegnern.

Im Erscheinen-Zustand: Kritische Chance erhöht.

Beide Ketten werden um den Charakter gewirbelt und fügen in drei Zügen enormen Schaden zu. Die Attacke eignet sich super für Situationen, in denen man von Gegnern umzingelt ist.

Finternis

Schwinge wild deine Kette. Kraft je nach Anzahl markierter Ziele erhöht.

Im Erscheinen-Zustand: Gegner taumeln stets.

Man verschwindet von der Karte und es entsteht ein schwarzes Loch im Boden, aus dem eine Reihe von Ketten die Gegner schädigt. Der Schaden ist enorm und mit dem richtigen Timing, kann man damit gleichzeitig den Gegnerangriffen ausweichen, da man selbst verschwindet und somit keinen Schaden erleiden kann.

Magnoschlag

Elektromagnetischer Schuss. Chance auf Paralysieren. Treffer bei markierten Gegnern sind stets kritisch.

Im Erscheinen-Zustand: Kritische Kraft erhöht.

Ein Schuss, der alle Gegner durchdringt, jedoch einen recht geringen Schaden ausrichtet und zudem auch eine sehr lange Zeit für die Vorbereitung benötigt. Während der Vorbereitung ist man ungeschützt und kassiert sämtlichen Schaden der Gegner ein, kann sogar einfach unterbrochen werden und der Schuss schlägt fehl.

Brandhieb

Steige in die Lüfte und lass die Kette fliegen. Chance auf Markieren bei Treffer.

Im Erscheinen-Zustand: Kraft erhöht.

Treize springt nach oben und kanalisiert Kettenangriffe auf die Gegner mit einem recht anständigem Schaden. Gegner, die etwas weiter weg stehen, werden von den Ketten in die Mitte Gezogen und es entsteht eine engere Gruppe. Dies kann als super für eine Kombo genutzt werden, wobei Treize ja wirklich riesige Flächen mit den Attacken abdeckt.

Reinheit

Lebensabsaug-Angriff. Markierte Gegner bedeuten mehr Lebenspunkte. Gedrückt halten, um mehr Treffer zu landen.

Im Erscheinen-Zustand: Chance auf Durchschlagen.

Eine Fähigkeit, die man nicht vernachlässigen sollte. Treize steht zwar regungslos da, aber durch die bestehende Bindung wird mit jedem Hit auch der Charakter geheilt. Die Fläche für den Schaden geht nach vorne ab in einem kleinen Dreieck, der aber in den meisten Situationen ausreicht, um mehrere Gegner zu treffen.

Kettenschlag

Greife mit Daemon und Kette an. Markiere getroffene Gegner.

Im Erscheinen-Zustand: Wirkungsbereich größer.

Ein recht schwacher Angriff mit geringem Schaden. Die Reichweite der Attacke ist sehr gering, sodass die Gegner sich ziemlich vor der Nase von Kagachi befinden müssen, um getroffen zu werden. Zudem ist der Wirkungsbereich sehr gering.

Bindung

Bindet alle möglichen Objekte. Chance auf Betäuben. Markiere getroffene Gegner.

Im Erscheinen-Zustand: Verzögerung nach Auslösen verringert.

Nachdem man gefühlt 3 Sekunden in einem grünen Feuer verbringt, fokussiert Treize die Energie und haut die Ketten quer durch die ganze sichtbare Karte raus. Alle Gegner, selbst am Bildschirmrand, werden von dieser Fähigkeit getroffen und erleiden beachtlichen Schaden. Während der Vorbereitungszeit ist man natürlich angreifbar, somit auch leicht aus dem Fokus zu bringen und der Angriff bricht dann ab.

Kombinationsmöglichkeiten

Hier kleine Beispiele, wie man die Fähigkeiten von Treize kombinieren kann, um größere Mengen an Gegnern gleichzeitig auszuschalten.