FFDojo » Stranger of Paradise Final Fantasy Origin » News » TGS2021: Der vollständige Streaming Plan von Square Enix

TGS2021: Der vollständige Streaming Plan von Square Enix

Bald werden wir neues aus dem Hause Square Enix sehen.

Nun ist es bald wieder so weit und die Tokyo Games Show öffnet erneut ihre Türen, wenn auch nur online und zwar am kommenden Wochenende (was für uns alle keinen wirklichen Unterschied macht). Natürlich wird es wieder große Hoffnungen auf Überraschungen geben, doch selbst wenn es keine geben wird (man sollte wirklich keine Wunder erwarten), kann sich Square Enix recht gut aufstellen für die kommenden Tage. Wie schnell wir sein werden euch zu informieren, können wir nicht sagen, denn aus dem Dojo Team sind alle zu dieser Uhrzeit am arbeiten. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir nicht sofort News zu den Inhalten haben werden. Am Samstag und Sonntag wird die Sache wiederum besser aussehen.

Freitag, 1. Oktober 

Den Anfang macht am Freitag die beliebte Show Square Enix Presents ab 12 Uhr deutscher Zeit. Folgendes wird zu sehen sein:

Ab 12:00 Uhr – Square Enix Presents

  1. Actraiser Renaissance
  2. Chocobo GP
  3. Final Fantasy VII: The First Soldier
  4. Forspoken
  5. Marvel’s Guardians of the Galaxy
  6. Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin
  7. Project Triangle Strategy
  8. Voice of Cards: The Isle Dragon Roars

15:00 Uhr

Forspoken wird nochmals extra gezeigt, doch worum es genau gehen wird ist nicht bekannt. Jedoch muss es sich wohl lohnen, sonst würde auch der Inhalt aus dem vorherigen Stream reichen. Wir können also gespannt sein.

Samstag, 2. Oktober

Auch am Samstag wird es was zu sehen geben. Wir werden ein besonderes Augenmerk auf Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin legen. Doch auch die anderen Sachen werden wir uns soweit wie möglich anschauen.

Ab 5:45 – Mehrere Square Enix Streams

  • 05:45 Uhr – Start
  • 06:00 Uhr – Marvel’s Guardians of the Galaxy
  • 07:15 Uhr – Nobuo Uematsu, Keiji Kawamori, Makoto Ise
  • 08:30 Uhr – Final Fantasy: Brave Exvius
  • 09:45 Uhr – War of the Visions: Final Fantasy Brave Exvius
  • 10:45 Uhr – SaGa (Collection of SaGa: Final Fantasy Legend, Imperial SaGa Eclipse, Romancing SaGa Re;univerSe)
  • 12:45 Uhr – Dragon Quest X
  • 14:00 Uhr – Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin
  • 15:00 Uhr – Square Enix Jazz Live Painting

Sonntag, 3. Oktober

Wer noch nicht genug hatte, kann auch am Sonntag nochmal das eine oder andere zu den kommenden Square Enix Spielen sehen.

Ab 5:00 – Mehrere Square Enix Streams

  • 05:00 Uhr – Final Fantasy Trading Card Game
  • 06:00 Uhr – Chocobo GP
  • 07:15 Uhr – Voice of Cards: The Isle Dragon Roars
  • 08:30 Uhr – Keiichi Okabe, Yoko Taro, Yosuke Saito
  • 10:30 Uhr – Final Fantasy VII: The First Soldier
  • 12:00 Uhr – Deep Insanity: Asylum
  • 13:00 Uhr – Dragon Quest X Offline
  • 14:00 Uhr – Final Fantasy XIV

Auch wenn wir keine Hoffnungen auf Überraschungen haben, würden wir uns dennoch neues zu Final Fantasy XVI, Final Fantasy VII Remake Teil 2 und neuen kleinen Remakes wünschen. Das Gerücht um ein kleines Final Fantasy IX Remake liegt ja schon eine Weile in der Luft.

Quelle: Square Enix