FFDojo » Trials of Mana » News » TRIALS OF MANA: Neuer Trailer zeigt die Charaktere Adlerauge & Resi

TRIALS OF MANA: Neuer Trailer zeigt die Charaktere Adlerauge & Resi

Zwei weitere Helden des Rollenspiels vorgestellt.

Ein weiterer Trailer der die Charaktere von TRIALS OF MANA vorstellt wurde veröffentlicht. Das Video zeigt zwei der sechs einzigartigen, spielbaren Helden. Adlerauge ist ein gelassener und charmanter junger Mann aus der Wüstenfestung Nevarl, der Heimat einer Gilde nobler Diebe. Resi ist hingegen die junge Prinzessin des Königreichs Laurenzien und Kapitänin der Amazonen-Wache. Sie verfügt über einen eisernen Willen und ein gutes Herz.

TRIALS OF MANA erzählt die Geschichte von sechs Helden und ihrem Kampf gegen die Mächte des Bösen, die eine Welt bedrohen, in der das Mana geschwächt ist. Spieler gestalten ihr eigenes Erlebnis, indem sie ein Trio aus diesen einzigartigen Charakteren wählen und sich auf das Abenteuer ihres Lebens begeben, um die Essenz des Mana selbst zu beschützen. TRIALS OF MANA wurde ursprünglich 1995 in Japan als Seiken Densetsu 3 veröffentlicht und ist eine vollständige HD-Neuauflage des dritten Teils der MANA-Reihe. Das Spiel präsentiert mit Kämpfen in Echtzeit, wunderschöner 3D-Grafik und modernisiertem Gameplay diese beliebte Geschichte und ihre Charaktere einer neuen Generation an Spielern.

TRIALS OF MANA erscheint am 24. April 2020 für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PC (STEAM). Um das Spiel jetzt vorzubestellen, siehe: https://sqex.link/c10.

Wer die Einzelhandelsversion bzw. die digitale Version für Nintendo Switch oder PlayStation 4 vorbestellt oder bis zum 21. Mai 2020 kauft, erhält den DLC „Mümmler-Accessoire“ gratis dazu. Dieser Spielgegenstand gibt dem Spieler bis Stufe 10 nach Kämpfen mehr Erfahrung. Vorbesteller der digitalen Version über den PlayStation Store erhalten zudem ein exklusives Avatar-Set mit den sechs Helden des Spiels. Wer den Titel vorzeitig oder bis zum 21. Mai 2020 auf STEAM kauft, erhält den DLC „Mümmler-Accessoire“ sowie ein exklusives Hintergrundset.

Quelle: PM