FFDojo » Final Fantasy XV » News » FFXV: Lange Schlangen vor Stores in japan

FFXV: Lange Schlangen vor Stores in japan

Hier gibt es Bilder und Videos vom großen Final Fantasy XV Launch Event in Japan.

Lange schlangen vor Gaming-Geschäften. Dies war ein häufig auftretendes Bild in Japan seit dort der 29. November angebrochen ist und die Fans ihre Kopie von Final Fantasy XV ergattern wollten.

Um 08:15 Uhr (japanischer Zeit) hatte Square Enix zu einem Launch-Event im Yodobashi Megastore in Akihabara eingeladen, das bereits dafür bekannt ist, dass Gamer aus Tokio dort schlangen bilden, wenn ein großes Spiel released wird.

Die Bilder unten zeigen die Schlangen vor dem Store um 06:15 Uhr japanischer Zeit:

Kurz bevor das Event begonnen hat, wurde die Masse an Menschen größer. Über 200 Leute warteten vor dem Geschäft, um das am meisten erwartete JRPG dieses Jahres willkommen zu heißen:

Square Enix präsentierte nochmal den „Star of Lucis“ Audi R8, den man aus dem Film Kingsglaive kennt und einige Leute, die an der Produktion des Spiels beteiligt waren. Dabei waren Produzent Hajime Tabata, SE CEO Yosuke Matsuda und einige der Synchronsprecher.

Das Event fand in einem einheitlichen Countdown bis zum Launch von Final Fantasy XV seinen Höhepunkt. Der Countdown wurde in der Spiel-Engine verwirklicht und die Charaktere und Monster aus dem Spiel zählten herunter.

Und nun sind die Tore geöffnet, weltweit. Eine zehn jährige Achterbahnfahrt endet, während die Legende endlich beginnt.

Als Abschluss gibt es noch das letzte Bild aus der Countdown Serie von Bildern, erstellt von Game Art Designer Yuuki Matsuzawa:

ffxv-countdown-now-on-saleViel Spaß mit Final Fantasy XV!

Was verbindet ihr mit der Vorfreude auf dieses Spiel? Welche Emotionen kommen bei euch hoch, jetzt wo es endlich da ist? Teilt dies mit uns in den Kommentaren oder werdet Teil der Community und lasst uns gemeinsam das Spiel genießen, darüber schnacken und und gegenseitig helfen!

Quelle: dualshockers