FFDojo » Final Fantasy VII (Remake) » News » Final Fantasy VII Remake: Neue Bilder und Infos zum PS5 exklusiven Yuffie DLC

Final Fantasy VII Remake: Neue Bilder und Infos zum PS5 exklusiven Yuffie DLC

Das hört sich doch interessant an.

Nachdem der kommende Yuffie DLC für PS5 angekündigt wurde, gibt es nun weitere, kleine Information zum DLC. Dualschockers hat bereits einen Teil aus der japanischen PM übersetzt:

Yuffie Kisaragi ist eines der Mitglieder der Wutai-Spezialeinheit Shinobi. Sie nennt sich den schönen Ninja und den großen Materia-Jäger. Yuffie verwendet einen riesigen Shuriken, verwirrt und zerstört ihre Feinde mit agilen Bewegungen. Ihr Ziel ist es, ihre Heimat zu retten, die nach ihrer Niederlage im Krieg gegen Shinra heruntergekommen ist. Yuffie infiltriert Midgar und handelt auf Befehl der Wutai-Übergangsregierung.

Yuffie ist sowohl auf Nahkämpfe als auch auf Fernkampfangriffe spezialisiert. Zweitens können die Spieler dank ihrer Shuriken und Ninjutsu das FF7R- Kampfsystem auf aufregende, andere Weise genießen als mit den anderen Charakteren im Basisspiel. Schließlich hat Yuffie mehrere Felderkundungsaktionen, die sie verwenden kann. Sie kann ihre Shuriken werfen, um Gegenstände in Shinra-Kisten aus der Ferne zu zerstören und wiederzugewinnen. Sie kann mit ihren Shuriken auch Gimmicks und Mechanismen aus der Ferne auslösen. Schließlich kann sie auch auf Drahtgitterstrukturen an der Wand laufen und andere Ninja-ähnliche Aktionen ausführen.

Auch ein paar neue Screenshots sind vorhanden.

Der DLC erscheint am 10. Juni 2021 zusammen mit dem PS5 Upgrade.

Quelle: Dualshockers.com