FFDojo » Final Fantasy XIII » News » Final Fantasy XIII Spiele kommen auf XBox One per Abwärtskompatibilität

Final Fantasy XIII Spiele kommen auf XBox One per Abwärtskompatibilität

Lightning kommt auf die XBox One.

Während der Inside XBox Show auf der X018 wurde angekündigt, dass nächste Woche, ab dem 13. November, die Spiele der FF 13 Reihe (Final Fantasy XIII, Final Fantasy XIII-2 und Lightning Returns: Final Fantasy XIII) auf der XBox One per Abwärtskompatibilät verfügbar sein werden.

Quelle: xbox

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Deine Meinung ist gefragt. Schreibe sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
Nicht vergessen, wir haben auch ein Forum ;)

6 Kommentare

  1. Roland

    Ja bin ich ganz bei dir. Etwas Kantenglättung darf da ruhig mit rein aber Hauptsache ich muss net die PS3 rauskramen dafür.

    Antwort
  2. Ach, geht mir weg mit 4k-Remasters! Da kann man einfach den PS3/Xbox360-Games einen Patch spendieren, der das Ganze hochskaliert und gut ist.

    Und ehrlich gesagt stört es mich überhaupt nicht, wenn ich einem Spiel sein Alter anmerke. Würde meine über Jahre/Jahrzehnte angesammelte Spielebibliothek nur gerne auf aktuellen Plattformen zum Laufen bringen ohne mir jedes Spiel noch einmal kaufen zu müssen.

    Aber da redet man sich in diesem „Grafik-first-Zeitalter“ den Mund fusselig…

    Antwort
  3. Peter

    Kann man auf Savegames und DLCs zurück greifen bei der X1 abwärts Funktion? Bei 13-2 gab es ja viel DLCs und bei LR einiges an Kostümen. Das ja auch so ein Thema. Dann doch lieber neue Version in 4K (oder die realen 2K) als komplett Edition mit allen 3 Teilen und allen DLCs. Würd SE zwar sicher auch 50 Euro für verlangen, aber ist dann halt so.

    Antwort
  4. Roland

    Ja wenn man einen 4k tv hat etc… wenn man die alten Spiele die ich im Regal stehen habe auf der PS4 spielen könnte, würde mir das voll reichrn. Warum immer alles neu kaufen müssen wegen etwas mehr Auflösung?

    Antwort
  5. Peter

    Also ich hab schon lieber 4K Ports anstatt Abwärtskompatibilität. Die kauf ich teilweise sogar Digital, weil das Original steht im Schrank. Davon habe ich wenigstens was. Auf einem 4K TV sieht man einfach wenn was nur in HD ist, bzw. Wenn es unter 1080p ist. Kann man ja gleich die alten Konsolen wieder an klemmen.

    Antwort
  6. Sonys Verweigerungshaltung bezüglich Abwärtskompatibilität wird mit jedem Xbox360-Spiel, welches man auf der X1 zum Laufen kriegt, lächerlicher.

    Antwort
Play-Asia.com - Buy Games & Codes for PS4, PS3, Xbox 360, Xbox One, Wii U and PC / Mac.