FFDojo » Final Fantasy XIV » News » Final Fantasy XIV: Erhält eine Live-Action TV-Serie!

Final Fantasy XIV: Erhält eine Live-Action TV-Serie!

Sony Pictures Television kündigt eine Final Fantasy XIV Live Action TV Serie an!

Final Fantasy XIV

Sony Pictures Television und die Produktionsfirma Hivemind Entertainment (Die Firma hinter der zukünftigen Netflix Adapation „The Witcher“ und Amazons „The Expanse“) haben eine Zusammenarbeit mit Square Enix angekündigt. Diese arbeiten scheinbar an einer Live-Action TV-Serie für Final Fantasy 14!

Die Live-Action Serie wird eine original Geschichte erzählen die in Eorzea spielt! Dies bedeutet also, dass nicht die Geschichte von Final Fantasy XIV nacherzählt wird, sondern dass es sich um eine neue Geschichte handelt. Ob diese zwischen, vor oder nach den Ereignissen des Spiels spielt, ist bis dato unbekannt.

Bisher wurde nur über die Pressemitteilung folgendes angeteasert:

Die Aufgabe, in einem Land voller Konflikte, den Kampf zwischen Magie und Technologie in Einklang zu bringen.

Chris Parnell, Co-Präsident von Sony Pictures Television sagte im Rahmen dieser Ankündigung:

„Final Fantasy XIV und Eorzea sind der perfekte Zugang zu Final Fantasy für langjährige Fans und Neulinge. Diese Show dreht sich um die Erfassung und Darstellung aller Elemente, die den Mythos zu solch einem endlos fesselnden Phänomen gemacht haben und es ist eine immense Ehre alle ikonischen Charaktere, Schauplätze und Konzepte Eorzeas ─ einschließlich der Fanlieblinge wie Cid und natürlich die Chocobos ─ für ein Fernsehpublikum zum Leben zu erwecken.“

Die Serie befindet sich immer noch im Entwicklungsstadium – was in Hollywood oftmals heißt „Wir schreiben noch dran – aber mit noch mehr Meetings“. Es sind aktuell weder Infos zu einem Cast noch irgendwelches Filmmaterial und es wird vermutlich noch einige Zeit dauern, bis es welche geben wird. Es ist ebenfalls nicht bekannt, auf welchem Sender oder Streamingdienst diese Serie laufen wird, geschweige denn ein Datum wann die Serie an den Start geht.

Was uns letztendlich in der Live-Action Adaption erwartet, steht noch in den Sternen. Wir werden euch jedenfalls diesbezüglich auf dem Laufenden halten.

Quelle: Kotaku, playm