FFDojo » Final Fantasy XIV » News » Final Fantasy XIV Live-Action Serie Vater des Lichts Blog-Vorlage wurde in Englische übersetzt

Final Fantasy XIV Live-Action Serie Vater des Lichts Blog-Vorlage wurde in Englische übersetzt

Quasi das Buch zur Serie Vater des Lichts.

Dank eines fleißigen Fans, kann man die original Geschichte von Vater des Lichts nun auf englisch lesen.

Die seit dem 01. September auf Netflix laufende Live-Action Serie „Vater des Lichts“ wurde nicht einfach aus dem Boden gestampft, sondern basiert auf der Gesichte auf einem japanischen Blog.

Wer sich diese Geschichte nun selbst durchlesen möchte, braucht kein Japanisch zu lernen, denn dank eines Fan-Projekts, gibt es diese nun auch auf Englisch.

Laut dem original Blogbeitrag der die Geschichte erzählt hat, geht es in „Daddy of Light“ um Vater und Sohn, die Kommunikationsschwierigkeiten miteinander haben. Nachdem der Vater von seiner Frau eine PS4 zum Geburtstag bekommen hat, sieht der Sohn darin die Möglichkeiten an die Bonusgegenstände zu kommen, wenn er seinen Vater in das Spiel einlädt. Er hilft seinem 60 jährigen Vater einen Charakter zu erstellen und begleitet ihn auch unerkannt durch Eorzea.

Quelle: ffnet