FFDojo » Final Fantasy XV » News » Final Fantasy XV „Crown Update“ Patch Notes veröffentlicht

Final Fantasy XV „Crown Update“ Patch Notes veröffentlicht

Square Enix hat die ausführlichen Patch Notes zum Final Fantasy XV „Crown Update“ veröffentlicht. Wir haben sie für euch übersetzt.

Am Montag gab es bereits die erste Übersicht zum Day-One Patch der auch als „Crown Update“ bezeichnet wird. Nun hat Square Enix auf der offiziellen Final Fantasy XV Seite die ausführlichen Patch-Notes veröffentlicht. Hier im Detail (englische Übersetzung von Dualshockers, Deutsche von uns, etwaige Bezeichnungen können daher abweichen):

Kampf

  • Kampf-Aktionen die vom „Omen“ Trailer von Digic Pictures inspiriert wurden, wurden hinzugefügt:
    – „Shift (Warp) Drop Kick“ (wenn Dolche ausgerüstet sind).
    – „Backward Shift (Warp) Magic“ (Elementarmagie mit geringer Reichweite).
  • Wait-Mode exklusive Fähigkeiten:
    – Libra Geschwindigkeitserhöhung
    Wenn ihr Libra verwendet, könnt ihr Informationen schneller erhalten (ähnlich Analyse).
    – Warte-Leiste Auffüllung
    Die Warteleiste wird nach dem besiegen eines Feindes wieder aufgefüllt.
    – „Surprise Attack Shift Break
    Wenn ihr einen Feind angreift, der euch nicht im Visier hat, ist es für euch leichter, den von euch anvisierten Teil zu zerstören/töten
    – „Final Blow Shift Break
    Wenn ihr einen Feind angreift, der über weniger als die Hälfte seiner Lebenspunkte verfügt, erhöht sich der Schadensmultiplikator erheblich.
  • Verschiedene Kampfbildschirm Effekte wurden hinzugefügt, damit es für Spieler leichter ist, um den HP Status zu verstehen:
    – Wenn eure HP unter 25% sinkt, legt sich ein roter Filter über den Bildschirm
    – Wenn euch der Feind euch fest im Griff hat bzw. ihr in Bedrängnis seid, wird der Bildschirm mit einem dunkelroten Filter belegt.
    – Die Monster-Pfeife wird mit dem Patch eingeführt, wird aber nicht immer Monster anlocken.
    – Ihr könnt euch nicht bewegen, wenn ihr eine Maschinenepistolen-Salve abfeuert. Wenn ihr versucht während einer MP Salve zu teleportieren, schlägt es fehl.

Freies Feld

  • Ihr könnt nun auch im freien Feld und nicht nur im Kampf einen Shift (Warp) ausführen.
  • Eine Musik-Player Funktion wurde integriert, so könnt ihr während eurer Reise eurer Lieblingsmusik lauschen wenn ihr geht.

Menü

  • Dem Hauptmenü wurde eine Galerie hinzugefügt, über die ihr die Gerichte von Ignis und die Fische von Noctis einsehen könnt.

Regalia

  • Wenn ihr das Menü im automatischen Fahrmodus öffnet, wird die Fahrt nicht angehalten.
  • Ein Regalia Shop wurde integriert, mit dem ihr Schoppen könnt während ihr mit dem Regalia fahrt.

Event

  • Es wurden Zwischensequenzen von Kingsglaive: Final Fantasy XV und de „Omen“ Trailer hinzugefügt, welche den Speicherplatz der Disc überschritten haben.

Weitere Verbesserungen

  • Diverse Bugfixe
  • Anpassungen am Gameplay:
    – Die Kameraeinstellungen wurden in engen Bereichen angepasst.
    – Die Menüführung wurde angepasst
    – Es wurden zusätzliche Funktionen hinzugefügt, um den Spielkomfort zu verbessern.
  • Anpassungen um das Erlebnis mit dem Hauptszenario zu verbessern:
    – Es wurden Änderungen an den Städten vorgenommen, um sie an das Hauptszenario anzupassen.
    – Änderungen an der Open-World, damit diese ins Hauptszenario passt.
  • Es wurden Nebenquests, Rezepte, Fischarten und Angelplätze hinzugefügt.
  • Die Begegnung mit Leviathan wurde im Kampfverhalten optimiert.

Was ist eure Meinung zu dem Update? Schreibt es uns in die Kommentare!

Final Fantasy XV erscheint weltweit am 29. November 2016 für die PS4 und XBox One. Ihr könnt das Spiel unter anderem bei Amazon (64,99€) vorbestellen. Das Spiel hat vor kurzem den Gold-Status erreicht, somit steht dem nichts mehr im Wege.