FFDojo » Final Fantasy XIV » News » Neue Informationen zu Final Fantasy XIV 4.0

Neue Informationen zu Final Fantasy XIV 4.0

In einem Live Broadcast gab Naoki Yoshida ein paar kleine neue Informationen zur neuen Erweiterung „Stormblood“ von Final Fantasy XIV bekannt.

  • Neue Geländemarkierungen:
    • Bisher gibt es die Geländemarkierungen A, B, C mit 4.0 werden drei weitere Geländemarkeriungen A‘, B‘, C‘ hinzugefügt, also stehen am Ende dann sechs Geländemarkeriungen zur Verfügung
  • Neue Hunting Mobs wird es mit 4.0 geben
  • Den Palast der Toten wird man ab 4.0 auch über die Serverübergreifende Gruppensuche betreten können
  • Mit 4.1 wird man Allianzen über die Serverübergreifende Gruppensuche erstellen können
  • Ebenso wird man mit 4.1 eine „The Feast“ Gruppe Serverübergreifend erstellen können
  • Die alten 3.x Inhalte wird man in 4.0 unsynchronisiert bestreiten können
  • Nur 1% aller Spieler haben die 200 Slots ihrer Freundesliste komplett belegt
  • Der nächste Live Letter findet am 02.04.2017 statt, Details über den Inhalt werden noch bekannt gegeben
  • Final Fantasy XIV wird nicht auf der Nico Nico Choukaigi 2017 vertreten sein
  • Es wurde auch erwähnt das die Spieler etwas mit der Musik im Spiel machen können
  • Es wurde etwas über Regionale FATEs gesagt

Final Fantasy XIV Stormblood wird am 20. Juni 2017 gleichzeitig in Japan, Nordamerika und Europa erscheinen. Der Support für die PS3 Version von FFXIV endet dann.

Quelle: ff14net.2chblog.jp & reddit.com