FFDojo » The World Ends With You » News » The World Ends with You: Nomura zeigt Interesse daran, die Serie fortzuführen

The World Ends with You: Nomura zeigt Interesse daran, die Serie fortzuführen

Ein paar Worte und Infos zu The World Ends With You von Nomura.

the-world-ends-with-you

Während der Bühnen Show von The World Ends With You: Final Remix auf der Tokyo Game Show 2018 hatte der Charakter Designer Tetsuya Nomura eine Nachricht für die Fans über die Zukunft der TWEWY Reihe.

Dass diese Remix Version, 11 Jahre nach Release, jetzt erschienen ist, ist den engagierten Fans von The World Ends With You zu verdanken. Anstatt es ein Remaster zu bezeichnen, denke ich eher, dass dieses Spiel ein Neuanfang ist. Ich werde hart daran arbeiten, damit ihr froh sein werdet dieses Spiel so lange leidenschaftlich unterstützt zu haben.

Wir haben auch ein paar Informationen aus der Q&A Session für euch:

Frage: Es ist jetzt schon 11 Jahre her, dass dieses Spiel ursprünglich auf dem Nintendo DS erschienen ist. Was genau hat Sie dazu gebracht, die Final Remix Version nach all denn Jahren zu veröffentlichen?

Antwort: Egal wer mich interviewt hatte, überall auf der Welt hatte man mir gesagt: Bitte, mach irgendwas mit der Serie! Also wusste ich, dass ich den Fans das geben musste, was sie wollten. Bevor mir dies Allerdings klar wurde, waren schon echt 11 Jahre vergangen! Als die Nintendo Switch herauskam, wusste ich genau, dass diese Spielekonsole perfekt zu meiner Vision passte – dies war unsere Chance Final Remix zu produzieren und zu veröffentlichen.

The World Ends With You „A New Day“ Szenario

Frage: Wann kamen sie darauf das Konzept für A New Day zu gestalten und wie es in den Ablauf der Geschichte reinpassen würde?

Antwort: Wir hatten damals viel über diese Art der Geschichte gesprochen, als wir das Spiel vor 11 Jahren entwickelten. Wir dachten uns Was würde danach passieren? – als wir uns dazu entschieden haben wussten wir, das dies unsere Chance ist, unsere ursprünglichen Pläne in die Tat umzusetzen.

Wir wollten allerdings nicht, dass dies nur eine Kleinigkeit am Ende des Spiels ist. Wir wollten vielmehr ein vollständiges, spielbares Story-Szenario erschaffen, das wirklich eigenständig ist und sich mit der ursprünglichen Geschichte verbindet und auf die ursprüngliche Geschichte verweist. Was die Platzierung am Ende der Timeline angeht, ist es als eine Fortsetzung der Geschichte zu sehen.

Hier noch ein paar Punkte zum „A New Day“ Szenario:

  • Sobald das Spiel beendet wurde, wird es möglich sein das New Game+ Szenario „A New Day“ zu spielen.
  • Der neue Reaper aus der Smartphone-Version, Coco Atrashi, debütiert hier als prominenter Charakter.
  • Der Ursprung hinter Coco wurde endlich aufgedeckt. Als Nomura versuchte, einen Namen für sie zu finden, sagte er „Wir sollten sie das neue Mädchen nennen“  („Das neue Mädchen“ ist „Atarashii Ko“ auf Japanisch, also ist ihr voller Name ein Wortspiel.)
  • Da dieser Spielmodus für die Spieler ist, die das Spiel bereits durchgespielt haben, wurde der Schwierigkeitsgrad („Hard Mode“) erhöht und ausbalanciert .
  • Die Kartenreihenfolge ist komplett durcheinander, sodass man nicht weiß, wohin es als nächstes geht. Neue Kämpfe namens „Mission Battles“ wurden hinzugefügt um so weiter zu kommen.

The World Ends With You: Final Remix erscheint am 27. September 2018 in Japan für Nintendo Switch. Am 12. Oktober kommt es auch nach Europa.

Quelle: nintendoeverything

Kommentare

Elias

Kommentar von:

Redakteur Final Fantasy Dojo

Deine Meinung ist gefragt. Schreibe sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
Nicht vergessen, wir haben auch ein Forum ;)

Play-Asia.com - Buy Games & Codes for PS4, PS3, Xbox 360, Xbox One, Wii U and PC / Mac.