FFDojo » Dragon Quest XI » News » FF Brave Exvius: DragonQuest Einheiten erhalten Erweckfertigkeiten Update

FF Brave Exvius: DragonQuest Einheiten erhalten Erweckfertigkeiten Update

Damit werden diese Einheiten direkt stärker!

Wie bereits angekündigt, erhalten die DragonQuest Einheiten ein Erweckfertigkeiten Update. Dies wird heute nach der wöchentlichen Donnerstags-Wartung (ca. 8:00-15:00 Uhr) aktiv sein.

Erweckfähigkeiten-Update

Für die Einheiten Drachenfürst, Orochi, Flüssigmetallschleim, Killermaschine, Grüner Rächer, Golem und Schleim kann man die Fertigkeiten verbessern. Diese kann man im Einheiten-Menü unter Fertigkeiten erwecken einsehen (sofern man die entsprechende Einheit besitzt und die Einheit die entsprechende Fertigkeit auch schon erlernt hat).

Ein paar der erweckbaren Fertigkeiten mit den Erweck-Effekten könnt ihr bereits in der Übersicht sehen:

Drachenfürst

Drachenfürst

ErweckfertigkeitErwecken +1Erwecken +2
Schutz des DrachenfürstenStellt im Kampf jede Runde MP wieder herErhöht LP und MP
SchmurgelErhöht den Schaden (sehr hoch), Reduziert den MP-Verbrauch (sehr hoch)Erhöht den Schaden (sehr hoch), Reduziert den MP-Verbrauch (sehr hoch)
Welle der ErleichterungStellt LP wieder herErhöht die LP-Wiederherstellung (sehr hoch)

 

Orochi

Orochi

ErweckfertigkeitErwecken +1Erwecken +2
Eisiger OdemErhöht den Schaden (mittel)Erhöht den Schaden (hoch), Erhöht Trefferanzahl (mittel)
Garstige KrallenErhöht den Schaden (gering)Erhöht den Schaden (gering)
Gewaltige Kraft sammelnErhöht ANGSteigert ANG-Erhöhung (hoch, Erhöht in folgender Runde Schaden von Garstige Krallen

Flüssigmetallschleim

Flüssigmetallschleim

ErweckfertigkeitErwecken +1Erwecken +2
MetallkörperChance, physischen Angriffen auszuweichenErhöht ANG, ABW, MAG und PSY. Erhöht jede Runde Limitmeters
KabummErhöht Schaden (mittel)Erhöht Schaden (mittel). Ignoriert teilwese mag. ABW

 

Für das Erwecken von Fertigkeiten werden Krists benötigt. Wie das Ganze genau funktioniert, erklären wir euch hier.

 

Kommentare

Nadine

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Designerin

Deine Meinung ist gefragt. Schreibe sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
Nicht vergessen, wir haben auch ein Forum ;)