FFDojo » Final Fantasy VII (Remake) » News » Final Fantasy VII Remake: Square Enix veröffentlicht die Eröffnungssequenz

Final Fantasy VII Remake: Square Enix veröffentlicht die Eröffnungssequenz

Achtung Spoiler!

Heute hat Square Enix einfach mal so die Eröffnungssequenz vom Final Fantasy VII Remake veröffentlicht. Das Video geht über 5 Minuten und zeigt somit mehr als das Original. Das Spiel soll weiterhin am 10. April 2020 für PS4 erscheinen.

Square Enix schreibt in der Videobeschreibung noch folgende Zeilen:

Dem Planeten wird die Lebenskraft durch den undurchsichtigen Shinra-Konzern in Form von Mako-Energie entzogen.

In der Stadt Midgar beobachtet eine Blumenhändlerin, wie über ihr ein Zug in den Bahnhof einfährt …

FINAL FANTASY VII REMAKE legt das einflussreiche Originalspiel neu auf – mit unvergesslichen Charakteren, einer mitreißenden Story und epischen Kämpfen.

Die Geschichte dieses ersten, eigenständigen Spiels im FINAL FANTASY VII REMAKE-Projekt spannt sich bis zur Flucht der Gruppe aus Midgar und taucht tiefer in die Ereignisse ein als das Original FINAL FANTASY VII.

Quelle: Square Enix DE YouTube