FFDojo » Final Fantasy VII (Remake) » News » Final Fantasy VII Remake: Der zweite Teil soll so schnell wie möglich erscheinen – die nächsten Teile weichen nicht stark vom Original ab

Final Fantasy VII Remake: Der zweite Teil soll so schnell wie möglich erscheinen – die nächsten Teile weichen nicht stark vom Original ab

Wenn es nach Nomura geht, soll der 2. Teil des Final Fantasy VII Remake so schnell wie möglich erscheinen. Sehen wir auch so.

Wie lange müssen wir auf den zweiten Teil des Final Fantasy VII Remake warten? Im gerade erschienenen Lore- und Guide-Buch Final Fantasy VII Remake Ultimania wird Nomura zu dieser Frage wie folgt zitiert:

Es hängt davon ab, welches Team welchen Teil bearbeitet. Wenn wir die Arbeit in große Teile aufteilen, wird es länger dauern. Wenn wir die Arbeit in kleinere Teile aufteilen, wird es schneller gehen. Ich hoffe, dass der nächste Teil so schnell wie möglich herauskommt.

Im November letzten Jahres hat Square Enix bereits bestätigt, dass bereits am zweiten Teil des Remakes gearbeitet wird. Aber ein Releasefenster gibt es noch nicht.

Auch Yoshinori Kitase kommt in dem Buch zu Wort. Er spricht die nächsten Teile des Remakes an. Zwar sind die Hauptereignisse der Geschichte im FFVII Remake Teil 1 zum großen Teil die gleichen wie im Original, doch enthält das Spiel unerwartete Wendungen in der Geschichte, die sich auf die Gesamtwahrnehmung des Spiels auswirken könnten. Laut Kitase hat das Team für die zukünftigen Teile jedoch nicht die Absicht, völlig vom Originalspiel abzuweichen.

Ob dies bedeutet, dass das Team beabsichtigt, auf zusätzliche Wendungen in der Geschichte zu verzichten, bleibt abzuwarten. Es ist jedoch gut zu wissen, dass die nächsten Teile des Remakes wahrscheinlich nahe am Original bleiben.

Was hältst du von der Vorgehensweise beim FFVII Remake Möchtest du die Geschichte neu erleben oder sollen sie stark beim Original bleiben? Schreibe es in die Kommentare!

Quelle: wccftech