FFDojo » Final Fantasy XV » News » Final Fantasy XV Multiplayer Closed Beta „Gefährten“ startet Anfang August

Final Fantasy XV Multiplayer Closed Beta „Gefährten“ startet Anfang August

Die Details zur Closed Beta des Final Fantasy XV Multiplayer DLCs wurden bekannt gegeben. Rettet ab nächster Woche gemeinsam mit euren Freunden Lucis!

Dass Final Fantasy XV einen Multiplayer-Modus bekommen wird, haben wir bereits im April berichtet. Nun ist auch bekannt, wann die Closed Beta startet. Von Donnerstag den 03. bis Dienstag den 08. August wird die Closed Beta zum Multiplayer DLC auf PS4 und XBox One laufen. Dieser nennt sich „Gefährten“.

In der Erweiterung könnt ihr euren eigenen Avatar erstellen und mit bis zu drei weiteren Spielern an Aufgaben für eure Gruppe teilnehmen um, wie es Square Enix in der Pressemitteilung mitteilt, das Licht zurück nach Lucis zu bringen.

Um an dem Test teilnehmen zu können, müsst ihr allerdings im Besitz einer Playstation Plus Mitgliedschaft oder Xbox Live Gold sein. Zudem müsst ihr den Final Fantasy XV Season Pass besitzen. Wenn ihr dies erfüllt, könnt ihr euch den den Beta Test ab dem 03. August aus dem Playstation Store oder Xbox Live Store herunter laden.

Zudem gibt es Unterschiede in der Testversion und dem vollständigen DLC. Diese sind in folgender Tabelle aufgeführt:

TestversionVollversion
Spielbare Charaktere‚Erstelle bis zu acht selbsterstellte Avatare.Entwickle deine Avatare durch Erfahrung beim Besiegen von Gegnern und Abschließen von Aufgaben weiter. Spätere Updates ermöglichen auch das Spielen von Noctis, Ignis, Gladiolus und Prompto.
AvatareIndividualisiere deine Avatare durch eine Auswahl an Zubehör.Zubehör zum Individualisieren von Avataren gibt es als Belohnung für Aufgaben sowie als Ware bei Händlern in Außenposten. Weitere Elemente werden in späteren Updates hinzugefügt.
StützpunktDie Testversion ist auf einen gesonderten Außenposten mit Kampftutorium begrenzt.In der Vollversion befindet sich der Stützpunkt in einer großen Stadt mit weitaus mehr Möglichkeiten.* Details werden später veröffentlicht.
Waffen‚Vier Waffenarten stehen zur Auswahl: Katana, Streitkolben, Dolche und Wurfsterne. Angriffe unterscheiden sich von Noctis‘ Angriffen.Zusätzlich zu den vier Waffenarten aus der Testversion stehen Lanze, Armbrust und Schilde sowie weitaus mehr Angriffsarten zur Verfügung. Waffen liefern diverse Bonus-Attribute, deren Stufen sich unter bestimmten Bedingungen steigern lassen.* Details werden später veröffentlicht.
KönigssegenVier Kräfte der alten Könige von Lucis stehen zur Auswahl. Aktiviere eine Kraft, um Statuswerte und Fähigkeiten zu optimieren.Sammle im Verlauf der Geschichte verschiedene Segen der alten König von Lucis. Die Boni spielen eine große Rolle fürs Abschließen von Mehrspieler-Aufträgen.* Details werden später veröffentlicht.
AufgabenEine Auswahl von drei Aufgaben mit bis zu drei Kämpfen. Die Gruppe wird automatisch zusammengestellt (kein Solospiel möglich).Neben den Mehrspieler-Aufträgen gibt es auch Hauptaufgaben zum Weiterführen der Geschichte, die du alleine lösen musst. Das Onlinespiel mit anderen Spielern erfordert ein Abo von PlayStation®Plus oder Xbox Live Gold. Ohne Abo besteht die Möglichkeit, von drei automatisch gesteuerten KI-Mitgliedern unterstützt zu werden.
NahrungseffekteBei Aufgaben kann jeder Spieler eine Zutat zurück zur Lagerstelle bringen. Nach Abschluss der Aufgabe bereitet der zuständige Koch an der Lagerstelle eine Mahlzeit daraus zu.In der Vollversion verhelfen dir unterschiedliche Köche mit ihren jeweiligen Spezialitäten zu weitaus mehr Nahrungseffekten.
Meteor-SplitterZur Belohnung für abgeschlossene Aufgaben gibt es Meteor-Splitter. (Keine Verwendung in der Testversion.)Sammle Meteor-Splitter, um Funktionen im Stützpunkt und neue Aufgaben freizuschalten.* Details werden später veröffentlicht.
Zusätzliche ElementeNutze die Phrasen aus dem Chat-Wörterbuch oder den Sprach-Chat (erfordert externes Zubehör), um mit deinen Mitspielern zu kommunizieren.Zusätzliche Elemente der Hauptversion:

  • Eigene Lagerstellen zum Treffen mit deinen Freunden
  • Anpassung und Erweiterung des Chat-Wörterbuchs
  • Bewertung beim Abschluss von Aufgaben
  • Neues Foto-System und mehr

* Details werden später veröffentlicht.

 

Ein paar Screenshots zur Beta des Final Fantasy XV Multiplayers hat Square Enix ebenfalls veröffentlicht:

Quelle: Square Enix