FFDojo » Final Fantasy XIV » FFXIV: Freibriefe – Ishgard (Stufe 50-58) Alchemist

FFXIV: Freibriefe – Ishgard (Stufe 50-58) Alchemist

Hier erhaltet ihr eine Liste aller Verfügbaren Freibriefe für die Handwerksklasse Alchemist für die Stufen 50-58 in Ishgard.

Hier erhaltet ihr eine Liste aller Verfügbaren Freibriefe für die Handwerksklasse Alchemist für die Stufen 50-58 in Ishgard.

Auch hier gibt es wieder, wie bei den Kampfklassen, Groß-Freibriefe diese verbrauchen direkt 10 Vollmachten und man muss eine größere Anzahl der Items abliefern.

 

Stufe 50-58Ishgard (Fundamente)
Klasse: AlchemistNPC: Eloin

 

Stufe 50  Stufe 50 
Freibrief: Groß-Freibrief:
Geleimt
2x Schwarzleim
Geleimt
2x Schwarzleim
Papierkrieg
1x Mythrit-Zaubertinte
Papierkrieg
3x Mythrit-Zaubertinte
Mit Der Macht Der Kodizes
1x Archaeoleder-Kodex
Mit Der Macht Der Kodizes
3x Archaeoleder-Kodex

 

Stufe 52  Stufe 52 
Freibrief: Groß-Freibrief:
Gesegnet In Den Kampf
2x Heiliges Wasser
Gesegnet In Den Kampf
2x Heiliges Wasser
Ungeheuerzähmen Leicht Gemacht
1x Wyvernleder-Grimoire
Ungeheuerzähmen Leicht Gemacht
3x Wyvernleder-Grimoire
Alchemie Für Die Magie
1x Willenskraft-Lösungsmittel I
Alchemie Für Die Magie
3x Willenskraft-Lösungsmittel I

 

Stufe 54  Stufe 54 
Freibrief: Groß-Freibrief:
Tintenkleckser
2x Hartsilber-Zaubertinte
Tintenkleckser
2x Hartsilber-Zaubertinte
Ein Zweischneidiges Schwert
1x Dhalmelleder-Kodex
Ein Zweischneidiges Schwert
3x Dhalmelleder-Kodex
Sekundenkleber
1x Sekundenleim
Sekundenkleber
3x Sekundenleim

 

Stufe 56  Stufe 56 
Freibrief: Groß-Freibrief:
Ein Dank An Die Kurie
1x Kastanienzweig
Ein Dank An Die Kurie
3x Kastanienzweig
Gut Gezielt Ist Schon Getroffen
2x Drachentrank der Geschicklichkeit
Gut Gezielt Ist Schon Getroffen
2x Drachentrank der Geschicklichkeit
Wundbehandlung
1x Geheiligtes Wasser
Wundbehandlung
3x Geheiligtes Wasser

 

Stufe 58  Stufe 58 
Freibrief: Groß-Freibrief:
Tinte Für Die Chronisten
1x Königsgold-Zaubertinte
Tinte Für Die Chronisten
3x Königsgold-Zaubertinte
Ein Grimoire, Den Äther Zu Binden
1x Königsgold-Index
Ein Grimoire, Den Äther Zu Binden
3x Königsgold-Index
Ein Wald Für Coerthas
2x Wachstumsformel Zeta
Ein Wald Für Coerthas
2x Wachstumsformel Zeta

Kommentare

FFDojo

Kommentar von:

Archiv für alle.

Deine Meinung ist gefragt. Schreibe sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
Nicht vergessen, wir haben auch ein Forum ;)

3 Kommentare

  1. Es sollten nochmal alle Freibrife überprüft werde einige zeigen fur viele freibriefe an und bei einigen stimmt die anzahl der items einfach nicht

    Antwort
    • FFXIV anfänglich wirkt es sehr gut was Realm Reborn betrifft, doch dann wirds immer schlechter, voller Bugs und vieles wirkt so als ob es einfach schnell veröffentlicht werden musste um die Spieler bei Laune zu halten. Das anfänglich tolle Handwerksystem verliert seinen Reiz mit dem ersten Addon. Auch das eigene Kommando wirkt anfänglich spannend bis man merkt wie schlecht die KI handelt als Mitspieler. Quest sind völlig lieblos als Botengänge ersteklt nich schlimmer als in Realm Reborn. Doch die Krönung bringt dann Stormblood, wo man Minuten damit beschäftigt ist bereits nur einen Gegner zu besiegen. Kommen 2-3 Gegner bleibt nur die Flucht. Spieler leveln dann anstatt durch Quest wo sie eh kaum xp bekommen lieber in tempel der Toten wo sie im Vergleich schneller und mehr xp in nur 10 Minuten erhalten wie ind 4 Stunden questen. Die Spielergilden verkommen zu oneman shows, da sehr viele nach dem anfänglichem Hype aufgehört haben. Auch das accountgebundene Reittiere welch nur im Mogrystore erhältlich sind und weder Handelbar noch zu verkaufen sind auf Seiten für ein paar Euro weniger angeboten werden, die mit Items und Ingamewàhrung handelt ist da nur die Krönung. Außerhalb Europas mag pay to win ja normal und gewollt sein, doch in Europa ist es fehl am Platz. So wirkt es dann auch im Spiel wenn man erst Mal merkt, dass das ganze Spiel darauf aus ist dem Spieler viel Spielgeld abzunehmen. Neulinge merken schnell, dass sie Gil kaufen müssen wenn sie nicht 1-2 Jahre damit verbringen wollen durch Quest und schlechte Ausrüstung Gil zu sammeln. Das Auktionshaus zeigt wie schlecht es ums Spiel steht. Da liegen die Anbieterzahlen der Items zwischen 2-50 Spieler . Das bei einem angenlichem Erfolgsspiel mit Millionen spielern Das zieht sich durch alle Server und Länder. WER ES NICHT GLAUBT SCHAUT SELBER MIT EINEM TESTACCOUNT NACH.Wenn man Spieler anklickt und dann Techtsklick kann man sich derenA Ausrüsting und freie Gesellschaft anschauen. Die Mitgliederzahlen und online Spieler sprechen für sich. Auch die in vielen Foren vor Jahren berwits bemängelten Gilden die nur aus Bots bestehen existieren heute immernoch und beherrschen sogar das Auktionshaus. Wer so dreißt ein pay to play Titel heimlich zu einem pay to win Titel macht hat es nicht andera verdient dass ihm in Massen die Spieler wegrennen.

    • David

      Wir schreiben es uns auf die Agenda, danke für den Hinweis 🙂 Da wir nur eine handvoll Leute sind, die diese Seite hobbymässig betreiben, wird unsere Liste nicht kürzer, aber es ist auf jeden Fall notiert 🙂

Play-Asia.com - Buy Games & Codes for PS4, PS3, Xbox 360, Xbox One, Wii U and PC / Mac.