FFDojo » Final Fantasy XIV » News » Final Fantasy XIV: Weihnachtsevent mit außergewöhnlichen Mount angekündigt!

Final Fantasy XIV: Weihnachtsevent mit außergewöhnlichen Mount angekündigt!

Wie jedes Jahr startet Mitte Dezember das „Sternenlichtfest“ Weihnachtsevent in Final Fantasy XIV, dieses Mal gibt es neben Möbelstücken auch ein brandneues Mount!

Das Event startet am 14.12. um 9 Uhr und läuft bis zum 31.12.20 um 15:59 Uhr,  innerhalb dieses Zeitraums könnt ihr die Event-Quest annehmen und abschließen.

FFXIVIhr könnt die Quest „Kein Fest ohne Firlefanz“ beim NPC Amh Garanjy in Alt-Gridania (X:10.2 Y:9.4 Mih-Khetto Amphitheater) annehmen, die Mindeststufe hierbei beträgt Lvl 15.

Questbeschreibung:

Amh Garanjys Gemütszustand ist noch weit entfernt von besinnlicher Ruhe. Sie hält an Mih Khettos Amphitheater Ausschau nach Abenteurern und Abenteurerinnen, die bei den Festivitäten helfen möchten.

Belohnungen:

FFXIV

Als Belohnungen erhaltet ihr neben 3 Möbelstücken noch ein exklusives Mount! Ihr bekommt eine Schneemannglocke mit der ihr ein Schneemannmount herbeirufen könnt. Nun ja, wie man darauf reitet ist schwer zu erklären, allerdings gab es eine Preview aus dem letzten Live Letter die euch das ganz gut zeigt. (siehe weiter unten)

Als Belohnung wird es also folgendes geben:

  • [Sonstiges] Reittier: Schneemann
  • [Housing] Gartenausstattung: Schneebedeckter Tannenbaum
  • [Housing] Mobiliar:Eis-Raumteiler
  • [Housing] Wanddekoration: Eis Empore

※Neben den oben genannten Gegenständen, wird es noch ein paar kleinere Gegenstände beim saisonalen Geschäften geben die erworben werden können sowie im Mogry Store Belohnungen von vergangenen Events.

FFXIV: Preview zum Schneemann Reittier (mit Zeitstempel)

 

Die Erweiterung Shadowbringers* (beinhaltet alle Addons) von Final Fantasy XIV ist am 2. Juli 2019 erschienen. Für alle, die das Spiel noch nicht besitzen sollten: Greift zur Complete Edition*. Du möchtest das Spiel erst Testen? Mit Patch 5.3 kannst du mit der Free-Trial Version bis zu Heavensward spielen! Mehr dazu hier.

Quelle: Lodestone