FFDojo » Final Fantasy VII (Remake) » News » FF VII Remake Produzent Tetsuya Nomura während Monaco Anime Game International Conferences 2017 anwesend

FF VII Remake Produzent Tetsuya Nomura während Monaco Anime Game International Conferences 2017 anwesend

Im Februar wird es vielleicht neues zum Final Fantasy VII Remake geben. Produzent Tetsuya Nomura wird während der Monaco Anime Game International Conference auftreten.

Der Produzent der Kingdom Hearts Reihe und des kommenden Final Fantasy VII Remakes, Tetsuya Nomura, wird während der Monaco Anime Game International Conference (kurz MAGIC) anwesend sein. Dies wurde über die offizielle Seite zum Event bekannt gegeben. Darüber hinaus wird es zu einem späteren Zeitpunkt mehr Informationen zu seinem Auftritt geben.

Er wird zu Gast im Grimaldi Forum in Monte Carlo, Monaco am 18. Februar 2017 sein.

nomura_magic

Hintergrund

Die Monaco Anime Game International Conference ist ein öffentlichen Event das alle möglichen Themenbereiche wie Animes, Cosplays, Spiele und die Pop-Kultur aus Japan behandelt. Neben Gesprächsrunden und speziellen Gästen, können Fans an Kreativ- und Cosplay-Wettbewerben teilnehmen.

Veranstaltet wird die Messe von Shibuya Productions die zur Zeit an Shenmue III arbeiten.

Quelle: novacrystallis

 

Deine Meinung!

0 0

Kommentare

Roland

Kommentar von:

Redaktionsleitung / Administrator

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*