FFDojo » Final Fantasy XIV » News » FFXIV: Zusammenfassung Brief des Produzenten 42 – Part 1

FFXIV: Zusammenfassung Brief des Produzenten 42 – Part 1

Hier bekommt ihr die Zusammenfassung von Live Letter 42, Part 1 der das Verbotene Land von Eureka betrifft.

Yoshida entschuldigt sich zu Beginn für die Probleme bei Patch 4.2, das dort die Spieler in der Hauptstory sowie in der Raidstory erneut Probleme wie zu Patch 4.0 mit Raubahn hatten.

In einem Game Watch Interview hat Yoshida bereits erklärt was hier das Problem war. (Wir berichteten)

Jobs

Tanks

Es geht hier um die Fertigkeiten Schattenwand und Innerer Dämon. Ob man hier die Rastcastzeit heruntersetzen kann? Solche Anfragen kamen hauptsächlich von westlichen Spielern.

Die Recastzeit wurde entsprechend an die Inhalte und die Buffs der Gruppe angepasst. Eine Anpassung würde sich also auch auf andere Jobs auswirken, es wird also keine Anpassung geben.

Es gibt momentan interne Diskussionen ob die Tanks den Nebenattribut „Direkt Treffer“ entfernt bekommen.

DD’s

Der Rotmagier wird keine Anpassungen erhalten.

Beim Samurai werden ähnliche Anpassungen wie beim Mönch vorgenommen, da der Samurai momentan schwächer als der Mönch ist und um damit seinen DPS wieder anzuheben.

Dem Schwarzmagier die Möglichkeit zu geben um Fertigkeiten der Gruppe nutzen zu können, würde die Identität dieses Jobs zerstören. Würden sie die Anpassung vornehmen, so würde der Schwarzmagier sehr viel DPS verlieren.

Yoshida möchte auch das die Spieler nicht immer mit dem Gedanken vorran gehen, dass man mit einem Samurai oder Schwarzmagier nicht gewinnen kann, weil sie keine Buffs für die Gruppe haben oder von der Gruppe nutzen.

Projektionskommode

Seit der Einführung mit Patch 4.2 gab es viele Anfragen an die GM’s, das falsche Sachen in die Projektionskommode gelegt wurden.

Yoshida hat sich die Probleme angehört und arbeitet mit dem Team an einer Lösung.

Man wird die Möglichkeit bekommen die Ausrüstung aus der Projektionskommode wieder entnehmen zu können und sie ins Inventar zurücklegen können.

Es kam die Frage ob die 200 Slots nicht erweitern werden können. Yoshida fragt sich hier, wie viele Spieler hier schon die 200 Slots erreicht haben.

Es ist möglich diese zu erhöhen, doch müssen sie dies erst testen und schauen was dies fürs Auswirkungen auf das Netzwerk hat.

Fundsachen Verwalter

Es kam die Frage auf, ob man Items aus dem Mogry-Kiosk, die man im Spiel verloren hat über den Fundsachen Verwalter wiedererlangen kann?

Der Fundsachen Verwalter ist nur dafür da Gegenstände zu erhalten, für die man auch eine Errungenschaft erhalten hat.

Es wird hier also keine Möglichkeit geben.

Byakko

Bei Byakko gibt es eine Phase, bei der man mit dem Tank Limitbreak diese überstehen kann.

Dies ist nicht das, was die Entwickler vorgesehen haben.

Gemischt

In Omega Sigmametrie V1.0 gibt es einen Timer der für einen minimalen Ladebildschirm sorgt. Bei der Nutzung einer SSD ist dieser aber nicht relevant.

Die Belohnung für die beiden Castrums über den Zufallsinhalt – Hauptstory werden in der Zukunft noch angehoben.

Es gab Anfragen des der Elefant, den man durch den Wilden Stamm der Ananta erhält, dass dieser beim Fliegen mehr danach aussehen soll, das er auch fliegt.

Yoshida wird sich das anschauen, doch sagt er auch, dass er es nicht so aussehen lassen wird das er mit den Ohren schlagen wird. Und alle sollten wissen warum.

Triple Triad

Es gab die Anfrage ob die Kosten für das Aufbauen des Decks nicht entfernt werden können.

Yoshida wird dies testen.

Begleiter und Reittiere

Es wird wohl im Menü der Begleiter Kategorien geben und auch gab es einen Hinweis das die Zufällige Auswahl der Reittiere angepasst wird.

Mit Patch 4.25 wird man die Wölfe von Susano und Lakshmi mit jeweils 99 Token erwerben können.

Dann gab es eine Anfrage zu einem 4- oder 8-Mann Reittier.

Yoshida gab hier Hinweise, aber keine genaueren Informationen.

Kleiderkritiker

Es gibt bisher wohl nur 3 Spieler die alle Kleidungstücke richtig ausgewählt haben.

FATES

Es gab eine Frage ob die Belohnungen z.b. beim Odin FATE angepasst werden.

Sie werden Anpassungen vornehmen.

Emotes

Für Spieler die viel Emotes nutzen, ist es immer schwer sich durch die Liste zu suchen, da es einfach zu viele Emotes gibt.

Hier wird es Anpassungen geben, um die Emote Liste neu zu organisieren.

Mobile APP

Die bereits Angekündigte Mobile App steht kurz vor dem Release, zum nächsten großen Update mit Patch 4.3, höchst wahrscheinlich.

Das Verbotenen Land von Eureka

  • Erinnert sehr ans Diadem, man kann es betreten und es verlassen, wie man möchte.
  • Es werden Waffen und färbbares Job Gear kommen.
  • Man startet die Instanz in Kugane bei einem NPC, dieser liefert ebenfalls Erklärungen dazu.
  • In einer Instanz können sich bis zu 140 Spieler tummeln.
  • Man hat 180 Minuten, also drei Stunden Zeit.
  • Spieler werden zur Kooperation mit anderen angehalten, um den bestmöglichsten Fortschritt zu erreichen. Innerhalb der Instanz wird es möglich sein, nach bestimmten Spielern und Gruppen zu suchen, die nach mehr Mitgliedern Ausschau halten. Man kann bereits bestehende Gruppen in Eureka auflösen.
  • Die Schwierigkeit der Gegner wird an die Spieler- beziehungsweise die Gruppenstärke angepasst.

Elementar-Leveln und das Magica Board

  • Man startet mit Elementar-Level 1 und kann dies bis zu Level 20 erhöhen.
  • Ein Element-Level kostet insgesamt 1000 Element-Erfarhungspunkte, gesammelte Level sowie Erfahrungen verschwinden nicht, wenn man Eureka verlässt.
  • Tipp: man sollte sich zunächst auf eines der Elemte fokussieren.
  • Es gibt die Möglichkeit das Board zu drehen, um sein Element zu wechseln. Das drehen wird Punkte kosten, die sich mit der Zeit regenerieren.
  • Hat man zum Beispiel eine hohe Affinität zum Element Wasser ist man gegen dieses Element besonders gut geschützt und macht Feuer-Monstern mehr Schaden.

Was passiert, wenn man k.o. geht?

Sollte das eigene Elementar-Level unter 5 sein, erfolgt keine Strafe. Ist das Level 11 oder höher, kann es sein, dass die bereits gesammelten Element-XP auf 0 fallen und man dadurch an Level verliert.

Screenshots zeigen:
  • Bekannte NPC: Gerolt / Krile
  • Es ist selten sonnig
  • Es gibt Eureka-Potions die nur dort benutzt werden können
  • Reittiere können nicht benutzt werden solange die Expedition nicht abgeschlossen ist
  • Beispiel zum Magica Board wird gezeigt, hier kann man auch seine MA wieder aufladen
  • Level X Monster machen 64k Hits und verfolgen einen teilweise bis in die Stadt rein

Ausrüstung und Waffen

  • Man braucht spezielle Kristalle um Ausrüstung und Waffen mit Hilfe von Gerotl zu leveln.
  • Für ein komplettes Upgrade braucht man verschiedene Sachen von berüchtigten Monstern.
  • Berüchtigte (Notorious, bekannt aus FFXI) Monster erscheinen random und man bekommt sehr spezielle Items von ihnen.
  • Alleine kommt man gegen die berüchtigten Monster nicht an, man muss sich also mit anderen Spielern zusammenschließen.
  • Das Waffensystem wird extrem simple sein, weil es der erste Eureka Inhalt sein wird.

Sonstiges

  • In Eureka wird es möglich sein, bestimmte Spieler zu suchen.

Screenshots von Waffen und Ausrüstung

Pause
Hier gehts zu Teil 2 und Teil 3
Video vom Schneefestival

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=MeZGmLmY9Eg

Weitere Teile des Live Letters: Teil 2 – Interview mit Masayoshi Soken und Teil 3 gibt es hier!

Quellen: Übersetzung per reddit discord

Kommentare

FFDojo

Kommentar von:

Archiv für alle.

Deine Meinung ist gefragt. Schreibe sie in die Kommentare!

Hinterlasse eine Antwort

*

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind mit * markiert.

Du darfst diese HTML Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst Du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.
Nicht vergessen, wir haben auch ein Forum ;)

Play-Asia.com - Buy Games & Codes for PS4, PS3, Xbox 360, Xbox One, Wii U and PC / Mac.