FFDojo » Nier: Automata » News » Final Fantasy XIV x Nier: Automata Entwicklertagebuch: Bonus Episode

Final Fantasy XIV x Nier: Automata Entwicklertagebuch: Bonus Episode

In der Bonus Episode von „The Creation of Shadowbringers“ erzählen Naoki Yoshida, Yoko Taro sowie Yosuke Saito wie es zu der Kooperation gekommen ist.

Final Fantasy XIV

Square Enix hatte Ende Februar angefangen, eine 6-Teilige Videoreihe über die Entstehung von Final Fantasy XIV: Shadowbringers zu veröffentlichen. (Noch nicht gesehen? Hier geht es zum Artikel)

Nun wurde eine Bonus Episode hochgeladen, welche beim letzten Liveletter angekündigt wurde und zwar „Bonus Episode: YoRHa: Dark Apocalypse“. Wie der Name schon sagt, dreht es sich in dem Video um den Crossover Raid von NieR: Automata.

In dem Video geht es darum, wie es überhaupt zu dem Crossover gekommen ist, was für Inspirationen und Entscheidungen für den ersten Raid getroffen wurden, sowie ein paar Hinweise was euch zukünftig noch erwartet.

Spoiler Alert: Das Video enthält Story sowie weitere Informationen zum ersten NieR Automata Raid in Final Fantasy 14
[Das Video wurde im November 2019 aufgezeichnet]

Final Fantasy XIV

Das Video enthält Interviews mit:

  • Naoki Yoshida – Produzent and Director von FFXIV
  • Yosuke Saito – Produzent der NieR Reihe
  • YOKO TARO – Director der NieR Reihe

The Creation of FINAL FANTASY XIV: Shadowbringers – Bonus Episode: YoRHa: Dark Apocalypse (CC)

Die gesamte Serie „The Creation of FINAL FANTASY XIV: Shadowbringers“ kann nun über diese Playlist des FINAL FANTASY XIV Online YouTube-Kanals abgespielt werden.

Die Erweiterung Shadowbringers* von Final Fantasy XIV ist am 2. Juli 2019 erschienen. Für alle, die das Spiel noch nicht besitzen sollten: Greift zur Complete Edition*. Weitere News und Guides zu Final Fantasy XIV findest du hier.

Quelle: YouTube (FFXIV)