FFDojo » Final Fantasy XII: The Zodiac Age » Final Fantasy XII: The Zodiac Age: Die Esper: Häscher Adrammelech

Final Fantasy XII: The Zodiac Age: Die Esper: Häscher Adrammelech

Hier erfahrt ihr, wie man die optionale Esper Adrammelech findet und besiegt. Zudem geben wir euch Denkanstöße, welchem Job diese Esper zugeordnet werden könnte.

  1. Final Fantasy XII: The Zodiac Age: Die Esper
  2. Final Fantasy XII: The Zodiac Age: Die Esper: Dämonid Belias
  3. Final Fantasy XII: The Zodiac Age: Die Esper: Häscher Adrammelech
  4. Final Fantasy XII: The Zodiac Age: Die Esper: Todesengel Zalhera
  • Zurück zur Übersicht und allgemeiner Beschreibung: Die Esper

Adrammelech

Die Esper Häscher Adrammelech ist eine optionale Beschwörung, die man im Spielverlauf freischalten könnte. Sehr nützlich für den Kampf gegen diese Esper ist hier das Freischalten der Items Chronos‘ Träne und Harschpfeile über Handelswaren.

  • Ort: Zertenian-Grotten (Nebenaufgabe 9: Versteckte Esper)
  • benötigte Myth-Abschnitte: 1
  • Statuseffekte: Ener, Analyse, Konstitution ignorieren
  • benötigte LP: 35
  • Angriffskraft: 63
  • Verteidigung: 40
  • Magie-Resistenz: 40
ElementResistenz
Hitzeimmun
Elektritzitätabsorbiert
KälteSchwäche
Erdeimmun
Wasserimmun
Windimmun
Heiligimmun
Schattenimmun

 

LevelTPMPStärkeMagieKonstitutionAgilität
 11665~1666188~19236472626
101867~1902242~28241522828
202235~2334322~42247583130
302707~2892404~56653643433
403154~3420504~74659703635
503868~4267591~98965763937
604498~5014670~99971824240
704855~5434730~99977884542
805268~5920790~99982934744
905830~6586830~99988995047
996465~7339848~99994995349

Gambits

NrVoraussetzungAktion
1restliche Beschwörungszeit < 10 SekundenIonenschlag
2Feind: anfällig gegen LichtLichtblitz
3Feind: in SichtweiteAngriff
4Verbündeter: TP < 100%Vigla

Aktionen

NameReichweiteUmkreisTypElementStärke
Angriff 3 N/AphysischKeines46
Vigla1010magischKeines85
Blitzra108magischBlitz68
Lichtblitz12N/AmagischBlitz85
Ionenschlag128magischBlitz110

Erwerb

Adrammelech kann man in den Zertenian-Grotten finden, nachdem man die Grabstätten Raithwalls abgeschlossen und den Morgen-Splitter erhalten hat. Auch die optionalen Esper Cúchulainn und Zalhera sind ab diesem Zeitpunkt auffindbar.

Dazu geht man von der Ozmone-Ebene etwa in der Mitte des Gebiets Erdspirale zu den Zertenian-Grotten. Von dort hält man sich nördlich bis zum Gebiet Großer Azrosa-Sandfall. Adrammelech befindet sich dort ungefähr in der Mitte des Gebietes.

Die Ozmone-Ebene kann man von der Giza-Ebene (Sternregenfeld) betreten, auf die man wiederum von Rabanastre aus Zutritt erhält.

Kampfstrategie (Bezwingen von Adrammelech)

Adrammelech befindet sich auf Stufe 39 mit 39.630 Trefferpunkten, weshalb man diesen später im Spielverlauf einfacher bezwingen könnte. Dennoch ist er die am einfachsten zu bezwingende optionale Esper.

Häscher Adrammelech ist eine fliegende Kreatur, die man also nur mit Fernkampfwaffen und Magie angreifen kann – am besten mit dem Element Kälte (Eisga, Harschpfeile). Während des Kampfes kommen stetig weitere Gegner hinzu, die man ebenfalls mit Kälte-Angriffen bezwingen kann, wodurch hier Kälte-Flächenzauber wie Eisga auf die Esper sehr sinnvoll sind.

Die Gruppe sollte sich mit Vallum vor Adrammeleches Zaubern schützen und auch genug Chronos Tränen dabei haben, welche gegen den Zustand Stopp helfen; Denn die Esper benutzt einen Blitzzauber, der auch die Zustandsveränderung Stopp verursacht.

Es sollte immer mindestens ein Gruppenmitglied Schaden auf Adrammelech machen, während die anderen Beiden sich um die zusätzlichen Gegner kümmern. Diese kann man übrigens auch mit Heilig-Angriffen und -Zaubern zügig ausschalten.

Myth-Teks sind hier ebenfalls sinnvoll, da die zusätzlichen Gegner einen unter Umständen überrennen könnten.

  • Klauen: Steinchen, Capricornus-Stein, Große Arkana

Für das Bezwingen von Adrammelech erhält man 42 LP, keine Erfahrungspunkte, keine Gil und 4.050 Clanpunkte.

Mögliche Lizenzen

JobLizenz
BrecherKraftbolzen-Lizenz
JägerZufallszauber
PikenierKraftbolzen-Lizenz
SamuraiSchwarzkunst (benutzt 20% TP, um Schaden zu erteilen)
SchwarzmagierGranaten-Lizenz 2 (Magmanoite, Aspite)
WeißmagierKraftbolzen-Lizenz, Schwarzkunst
ZeitmagierWeißmagie 4 (Vitra, Engel)

Empfohlener Job

Hier gibt es keine offensichtlich Beste Wahl, da viele dieser Lizenzen nützlich sein könnten.

In unserer Job-Kombinations-Auswahl für Adrammelech haben wir die Job-Kombination Weißmagier und Brecher ausgewählt, was den Charakter mit zwei Kraftbolzen-Lizenzen noch stärker im Nahkampf macht und damit die Stärken des Brechers weiter ausreizen. Mit der Schwarzkunst-Technik kann man hierbei auch arbeiten, da der Weißmagier diese eingesetzten TP wieder heilen kann und dadurch im Prinzip MP in Schaden umwandelt. Diese verbrauchten MP erhält der Weißmagier aber zum Teil durch die MP-Bonus-Lizenz und die Willenskraft-Lizenz wieder zurück.

Für den Zeitmagier könnte Adrammelech ebenfalls interessant sein, da dieser nur auf diesem Wege Zugriff auf Weißmagie erhält. Die zusätzlichen Kraftbolzen-Lizenzen für den Brecher oder den Pikenier schaden nie. Die Granaten für den Schwarzmagier hingegen sind eher für sehr spezielle Job-Konstruktionen sinnvoll.

Es macht also generell Sinn eine Job-Kombination mit Adrammelech zu verbessern, von der beide Jobs sinnvoll von dieser Esper profitieren – wie Beispielsweise Pikenier & Zeitmagier.