FFDojo » Final Fantasy XIV » FFXIV ARR: Zodiak Reliktwaffe – Schritt 4: Die Animus-Waffe

FFXIV ARR: Zodiak Reliktwaffe – Schritt 4: Die Animus-Waffe

Hier erfahrt ihr alles zum vierten Schritt der Zodiak Reliktwaffe.

Schritt 4: Die Animus-Waffe

Im Nordwald spricht man mit Jalzahn um die nächste Version der Waffe herzustellen.

Er erklärt euch das durch sogenannte Ephemeridentafeln die Statuswerte der Waffe erhöht werden können.
In Mor Dhona spricht man mit Rowena, diese schickt einen zum NPC “G’jusana” die man ebenfalls in Mor Dhona findet. Vor dem Laden von Auriana geht eine Treppe auf einen Balkon hoch, dort oben steht G’jusana.

Bei ihr kann man die Ephemeridentafeln für je 100 Steine der Poesie pro Stück kaufen.

Insgesamt benötigt man 9 Ephemeridentafeln, jede Tafel enthält dabei immer 4 unterschiedliche Aufgaben die sich wie folgt aufteilen:

  • je 3 Gegner von 10 unterschiedlichen Gegnerarten besiegen
  • 3 bestimmte Dungeons bestreiten
  • 3 bestimmte Fates bestreiten
  • 3 bestimmte Freibriefe/Staatserlasse erledigen

Hat man alle Aufgaben erledigt kann an die aktuelle Tafel wegwerfen und sich bei G’jusana eine neue Tafel kaufen, bis man alle 9 Tafeln erledigt hat.

Wurde die letzte Tafel abgeschlossen geht es zurück zu Jalzahn und übergibt ihm die Atma-Waffe (vorher ablegen).

Er überreicht uns dann die Animus Version der Waffe die ein ItemLevel von 100.

 

Deine Meinung!

0 0

Kommentare

Stefan

Kommentar von:

Redaktionsleitung Final Fantasy Dojo

Eure Meinung ist gefragt. Schreibt sie in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.