FFDojo » Final Fantasy XIV » Final Fantasy XIV: Primae Guide – Offenbarung – Titania

Final Fantasy XIV: Primae Guide – Offenbarung – Titania

Der Primae Guide zu Titania (schwer) (Lv. 73).

Euren ersten Primae Kampf gegen Titania bestreitet ihr automatisch im Verlauf der Hauptgeschichte. Ihr müsst mind. Lv. 73 sein und werdet auf 74 runterskaliert sollte euer Level über 74 liegen.  Der Kampf startet und Titania sollte möglichst mittig getankt werden, damit so mancher AoE besser ausgeweicht werden kann. Im Folgenden werde ich euch anhand der Bilder jede einzelne Mechanik erklären:

Leuchtender Sabbat ist ein raidweiter AoE der mäßigen Schaden anrichtet.

Phantomrune hat zwei Varianten, eine in der ihr entweder vom Boss weglaufen müsst oder ihr müsst im Boss stacken. Dies wird aber angezeigt, im oberen Bild seht ihr das Beispiel, dass man beim Boss stacken muss.Nebelrune: Es erscheinen vier Felder die anfangen zu ticken, am Ende muss in jeder Fläche mindestens ein Spieler stehen, damit die Pfütze auch liegen bleibt. Diese sind für die folgende Mechanik wichtig! Feuerrune: Es erscheint eine Flammenfaust, die euch dazu veranlasst, zu stacken. Tut dies allerdings unbedingt in einer Wasserfläche, da diese euch den Feuerresistenz + -Buff gibt, wodurch der Schaden minimiert wird! Nach diesem kleinen Vorkampf wechselt Titania die Arena und ihr seid in einem Waldgebiet:Titania wirft nach kurzer Zeit ihr Zepter in die Mitte und lässt viele Wurzeln erscheinen, die sich in die Richtung ausbreiten, in der die Markierung zeigt (diese Markierung kennt man noch vom Nebeldrache aus Kargland!). Steht nicht in der Fläche in der die Wurzeln sind, denn das kostet euch viel Leben!Stellt euch in die Zweischenräume und wartet bis die Wurzeln weg sind.Frostrune: Ihr werdet euch an Shiva erinnern und solltet schnell erkennen, wo die erste Kreis-Fläche erschienen ist, stellt euch dahinter so dass ihr warten könnt, bis die ersten Splitter runterfallen und dann in die verschwundene Fläche laufen um sicher zu stehen. Es folgt nun eine zweiteilige Add-Phase!Besprecht mit der Gruppe die Reihenfolge der drei Adds, in der ihr sie töten wollt. Ein Tank schnappt sich 2 Adds und der andere das Letzte. Jedes Add hat einen anderen Flächenangriff/Mechanik, wir haben es in verschiedenen Reihenfolgen versucht und es gab keine Unterschiede, daher ist es euch überlassen welches Add zuerst fällt. Aber wichtig! Fokussiert ein Add nach dem anderen, sonst habt ihr später ein Zeitproblem!Phasenwechsel!  Teil 2 der Add-Phase: Ihr müsst jetzt wieder die 3 Adds von vorhin zerstören bevor Titanias Balken voll ist, fokussiert euch wieder auf eins nach dem anderen. Ihr werdet allerdings nun feststellen, dass die Skills der Adds nun über die gesamte Arena gehen, demnach ist hier viel Movement gefragt! Keine Panik, legt die Flächen fern von anderen Spielern ab, weicht den AoE aus und fokussiert die Adds, dann habt ihr dieses Chaos heil überstanden! Verwendet hier ruhig euren Limitrausch, dieser wird nochmals voll sein gegen Ende!Wenn diese Pfeile auf dem Boden erscheinen, dürft ihr noch einmal an Chaos aus der Alphametrie denken, denn ihr müsst euch so positionieren, dass ihr möglichst diagonal zur Ecke der Arena steht. Aber direkt „NEBEN“ dem Kreis, NICHT darin! Es folgt ein Rückstoß an den Rand der Arena und es geht weiter. In diesem Modus hat die Arena noch einen Rand, daher keine Panik vor dem runterfallen! Sind nun alle Adds down und Titanias Balken hat keine 100 erreicht, dürft ihr eine traumhafte Animation erleben und der Tanz geht weiter! Es werden nun die Mechaniken aus dem Anfang mit denen aus der Zwischenphase gemischt und erweitert, hier seht ihr zum Beispiel die Wasserflächen, die von der Feuerrune gefolgt werden und direkt im Anschluss kamen ZWEI Wurzel-Spawnpunkte. Hier ist Koordination gefragt! Die Wasser/Feuer-Mechanik taucht auch in Kombination mit der Phantomrune auf, wodurch ihr schnell sein müsst, denn ihr müsst die Wasserflächen besetzen, ausweichen, stacken und direkt hoch heilen!  Es wird sich in der letzten Phase alles nur noch wiederholen und mehr oder weniger zufällig passieren, haltet durch und ihr habt den ersten Primae in Shadowbringers gemeistert! Ich finde es ist ein grandioser Kampf, der viel neues und altes kombiniert. Ein schöner Einstand in das neue Add On ♥Habt ihr Titania besiegt, folgt eine wunderschöne Sequenz und ihr dürft weiterziehen!