FFDojo » Final Fantasy XIV » Final Fantasy XIV: Spiel mit Stil

Final Fantasy XIV: Spiel mit Stil

Neue Woche neues Spiel mit Stil! Unter anderen erwartet euch hier wieder die Wöchentliche Kleiderkritik, das Outfit der Woche und noch ein wenig mehr!

Ist er schon wieder zu spät?! Ja leider. Und das tut mir rießig leid. Aber es heißt dennoch wieder neue Woche neues Spiel mit Stil! Ich Feyris werde euch also wieder durch die wunderbare Welt des Glamours begleiten! Ich hoffe ihr seit bereit, denn jetzt geht es los!

KLEIDERKRITIK VOM 10.05.2019 „EROBERER“

Das Thema dieser Woche ist „Eroberer“. Ich bedanke mich an dieser Stelle wieder recht herzlich bei der guten Kaiyoko Star von Sargatanas, die mir ihre Lösung zur Verfügung gestellt hat.

Kopf: Feldherren-Helm
Belohnung für die Errungenschaft Meister im Robben I

Körper: Rothanf-Weste des Schlagens/Spähens
z.B. bei Norlaise im Strebewerk (X:7.1 Y:10.1)

Hände: Steinbockleder-Ringband
z.B bei Eiserner Donner in Untere Decks (X:8.1 Y:11.6)

Füße: Himmelsratten-Kampfstiefel des Schlagens
Kann vom Plattner hergestellt oder auf dem Markt gekauft werden

Die Farben sind wie folgt:

WaffeGrün
KopfSchwarz
RumpfRot
HändeRot
BeineSchwarz
FüßeSchwarz

 

Bitte nicht vergessen, dass alle anderen Slots auch ausgerüstet sein müssen!!

Ich empfehle auch den Gilden-Buff oder den Buff von der Staatlichen Gesellschaft zu nutzen. Die geben nochmal 10% bzw 15% mehr MGP.

Um die vollen 60.000 MGP zu erhalten, müsst ihr nicht alles BiS haben, es reicht eine Punktzahl von 80 zu erreichen.

Noch genauere Angaben findet ihr bei Kaiyokos Beitrag auf Reddit.

So gut wie das Outfit letzte Woche war, so tief fällt die Qualität heute. Ich finde das Outfit einfach nur schrecklich, das mag vielleicht damit zusammenhängen das ich das Oberteil absolut nicht mag. Jemand anderes könnte das Outfit ja vielleicht gefallen. Aber meiner Meinung ist es diese Woche einfach nur Schlecht. Trotzdem sind es diese Woche wieder eicht verdiente MGP und jeder sollte sie sich holen. Den Helm finde ich aber toll, damit kann man eine Menge schöner Kreationen schaffen!

 

Das Outfit der Woche

Arianna Lavella – The plain Beauty 

Als ich ihr Outfit zum ersten Mal gesehen habe war ich ganz verwundert. Es ist ein unheimlich schlichtes Outfit doch hatte es mich in seinen Bann gezogen. Ich musste ihr sofort schreiben wie sehr es mir gefällt. Das war dann auch der Moment an dem ich Arianna kennengelernt habe. Seit dem Moment ist sie auf meiner Freundesliste und wird da auch nie weggehen! Das Outfit ist wahnsinnig schlicht, aber ist so wie es ist perfekt. Mir fällt nichts ein wie ich es noch verbessern würde.

Arianna hat das schlichte Thavnair-Kleid mit ihren Kopfteil unfassbar aufgewertet. Der Helm passt so unfassbar gut zu ihrem Charakter. Er ist gar nicht mehr wegzudenken. Auf eine so unfassbar schlichte aber so atemberaubend gute Kombination wäre ich in meinen Lebtagen nicht gekommen. Ich liebe einfach diesen Helm! Er ist so unfassbar gut und passt wunderbar zu einem Dragoon!

Als Shooting Location hat Arianna sich den Kreidetempel gewünscht, da es ihr absoluter Lieblingsplatz ist. Ich finde die Location unfassbar toll! Wir hatten auch wahnsinnig Glück, dass wir zufällig in einer sternklaren Nacht da waren, das machte das Shooting noch ein ganzes Stück besser. Wir haben dann auch den Sonnenaufgang abgewartet, um einen tollen Abschluss, mit richtig guten Bidern zu bekommen. Es hat einfach alles gepasst und mir persönlich hat es extrem viel Spaß gemacht.

Ich fragte Arianna wie sie zu diesem Outfit kam, ihre Antwort war:

Ich habe diese Outfit schon sehr lange. Schon seit meiner Anfangszeit bei FFXIV. Als ich es gesehen habe, bin ich solange Dungeons gelaufen bis ich endlich genug Gil für dieses Outfit hatte.

Folgende Items hat Arianna für ihre Kreation verwendet:

Kopf: Valerischer Runenfechter-Stirnreif 
Rumpf: Thavnair-Bustier (Tintenblau)
Hände: Künstliche-Fingernägel (Tintenblau)
Hose: Thavnair-Rock (Tintenblau)
Schuhe: Thavnair-Sandalen
Waffe: Speer der Kolonie

Warum gefällt mir dieses Outfit so gut? Ich habe es bestimmt schon viel zu oft gesagt aber es diese einfachheit, dieses schlichte, aber dennoch diese Eleganz die sie dabei umgibt. Das Outfit ist einfach unheimlich schön, es ist wie für sie maßgeschneidert. Außerdem ist der Fakt das sie schon so lange mit diesem Outfit rumläuft sehr beeindruckend. Ich kenne nicht viele die so lange ein und dasselbe Outfit tragen. Und das verdient meiner Meinung nach Respekt!

Das war mein Outfit der Woche es hat unglaublich viel Spaß gemacht mit Arianna zu arbeiten, ich hoffe es gefällt euch genauso sehr wie mir!

Meine Wöchentliche Inspiration

Meine dieswöchige Inspiration ist ein langzeit Favorit von mir. Seitdem der Dungeon „Die versunkene Stadt Skalla“ veröffentlicht wurde, bin ich ein Fan davon. Der Dungeon ist unheimlich toll designt. Aber das absolut beste an diesem Dungeon ist sein Loot. Die Skalla Outfits sind alle wahnsinnig toll!

Besonders Gefallen mir die Versionen vom Healer, Caster und Ninja. Aber auch die anderen sind einfach nur toll! Mit den Skalla Items kann man soviel machen es gibt unzählige tolle Kombinationen, warum probiert ihr es nicht einfach mal selbst aus? Schnappt euch eure Kollegen aus eurer Gilde Farmt jeden sein Skalla Teil und dann gehts ans glamourn! Und wenn ihr Lust habt Teilt mir eure Kreationen mit!

Nun sind wir auch leider schon wieder am Ende angelangt ich hoffe es hat euch gefallen! Und nicht vergessen diesen Sonntag geht das Glamrace weiter! Ihr könnt euch auch wieder über einen Bericht von mir freuen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim glamourn und eine schöne Woche!
Euer Fey 🙂