FFDojo » Final Fantasy XIV » News » FFXIV Stormblood: Rolle: Verteidiger (Die Tanks) 4.0

FFXIV Stormblood: Rolle: Verteidiger (Die Tanks) 4.0

Ein Blick auf die Tank-Jobs in Final Fantasy XIV Stormblood aus dem 36. Live Brief des Produzenten.

  1. Final Fantasy XIV: Live Letter 35 – Die Hauptcharaktere in Stormblood
  2. Final Fantasy XIV Stormblood: Die Jump-Potions kommen! Preise und Wirkung
  3. Final Fantasy XIV – 36. Live Brief des Produzenten – PvP Änderungen
  4. Final Fantasy XIV – Live Brief des Produzenten 36 – Die neuen Reittiere und höhere Geschwindigkeit
  5. FFXIV Stormblood: Änderungen am Kampfsystem (36. Live Brief vom Produzenten)
  6. FFXIV Stormblood: Rolle: Heiler 4.0
  7. FFXIV Stormblood: Änderungen für Fertigkeiten und an den Attributen
  8. Final Fantasy XIV Stormblood: Rolle: Nahkämpfer 4.0
  9. FFXIV Stormblood: Rolle: Verteidiger (Die Tanks) 4.0
  10. Final Fantasy XIV Stormblood: Zusammenfassung des 36. Live-Brief des Produzenten
  11. FFXIV Stormblood: Rolle: Fernkämpfer (physischer Schaden) 4.0
  12. FFXIV Stormblood: Rolle: Magier (magische Fernkämpfer) 4.0
  13. FFXIV Stormblood: Die neuen Jobs Rotmagier und Samurai
  14. Neue Final Fantasy XIV Screenshots zeigen Rabanastre im neuen Ivalice Raid, neuen Dungeon und Gear
  15. Zusammenfassung des 43. Liveletters zu FFXIV
  16. Zusammenfassung des 43. Liveletters zu FFXIV (Teil 2)
  17. Offizielle Screenshots zu Final Fantasy XIV Patch 4.3
  18. FINAL FANTASY XIV: Neue Bilder zu Patch 4.3
  19. Final Fantasy XIV: Zusammenfassung des 44. Livebrief des Produzenten – Teil 1
  20. Datum für das Final Fantasy XIV Fan Festival 2019 in Paris wurde bekannt gegeben
  21. FFXIV: Endgültige Patchnotes zu 4.3 erschienen
  22. FFXIV: Livebrief der Produzenten von der E3 (Zusammenfassung)
  23. FFXIV: Zusammenfassung des 45. Livebriefs des Produzenten
  24. Final Fantasy XIV: Zusammenfassung des 51. Livebriefs des Produzenten
  25. Final Fantasy XIV: Zusammenfassung des 54. Livebriefs des Produzenten
  26. Final Fantasy XIV: Patch 5.2
  27. Final Fantasy XIV: Live Letter zu Patch 5.3

Beim Live Brief 36 wurden in einem Video einige Fertigkeiten der Tanks gezeigt. Es werden längst nicht alle Fertigkeiten gezeigt, dafür aber ein paar der neuen Rollen-Aktionen.

Dies sind die Rollen-Fertigkeiten der Verteidiger (noch in Entwicklung)

Auf die oben im Bild dargestellten Aktionen haben alle hier vorgestellten Jobs Zugriff. Es kann bis zum endgültigen Release aber noch Änderungen daran geben.

Paladin

Die große Änderung vom Paladin ist der Eid-Balken. Er füllt sich, wenn der Paladin den Gegner angreift. Dieser Balken fungiert als eine neue Ressource, die für diverse Fertigkeiten eingesetzt werden kann. Im Video sah man, wie er für 50 Punkte Schildtron eingesetzt hat. Schild-Eid wird endlich ab Stufe 30 verfügbar sein. So bekommt der Paladin auch mit Stufe 30 seine Tank-Haltung.

Das Schild ist ebenfalls ein sehr wichtiges Thema, denn in Stormblood kann damit physischer UND magischer Schaden geblockt werden. So wird der Paladin deutlich widerstandsfähiger für jeglichen Inhalt.

Seine Königsklingen-Kombo wird etwas verändert: Statt von Schurkenschwert abzugehen, geht Königsklinge von Donnerklinge ab. Somit bekommt diese Kombo keine Feindseligkeitserhöhung. Das ist sinnvoll, weil die Königsklingen-Kombo eine von zwei Schaden-Kombos des Paladins ist und so auch etwas mehr Schaden machen kann. Wenn man vom jetzigen Stand der Fertigkeiten ausgeht, hat die Kombo durch diese Änderung einen erhöhten Attacke-Wert von 30 und regeneriert MP.

Diese Menüleiste der Fertigkeiten des Paladins waren im Live Brief zu sehen.

Der Paladin bekommt zudem einen Einzelziel-Zauber und neue Flächen-Waffenfertigkeiten.

Ein Highlight der Neuerungen ist Passage of Arms (Passage der Waffen?). Diese gewährt dem Paladin eine 100%ige Blockrate und alle Gruppenmitglieder im Bereich hinter ihm bekommen 15% weniger Schaden – solange der Paladin sich nicht bewegt. Dies ist sehr hilfreich, gerade in Raids.

Krieger

Der Krieger generiert keine Abkehr-Stapel mehr. Im Video bezeichnen sie die neue Ressource als „Inner Beast“, welches wie die Fertigkeit heißt und auf Deutsch „Tier in dir“ lautet. Der Maximal-Wert für Tier in dir ist 100. Wenn dieser erreicht wird, blinkt der „Tier in dir“-Balken als Hinweis, die Punkte zu verbrauchen. Während der Balken voll war, konnte Yoshida fünf Mal Niedermähen nutzen, benutzte aber dafür auch einen CD und Schlachtruf. Die Ansturm-Fähigkeit verbrauchte ebenfalls etwas des „Tier in dir“-Balkens.

Der Krieger hat weiterhin seine zwei Haltungen. Wenn die Haltung gewechselt wird, verliert man 50% seines Balkens. Bisher hat man keinen Stapelverlust gehabt, wenn man die Haltung wechselte. Das ermöglichte uns, bei fünf Stapeln die Haltung zu wechseln und mit Schlachtruf zwei mal Niedermähen zu nutzen. Danach wechselten wir wieder in die Tank-Haltung.

Diese Menüleiste der Fertigkeiten des Kriegers waren im Live Brief zu sehen.

Im Video hat Yoshida Tollwut eingesetzt und bekam keinen Pacem-Debuff. Darüber hinaus bekommt man durch Sturmbrecher einen Buff, während Sturmkeil keinen Debuff auf den Gegner legt, aber dafür 20 „Tier in dir“-Punkte.

Man sah auch neue Fertigkeiten, wie eine Schlag-Kombo, die der Krieger mit einer Hand ausführt.

Als kosmetischer Effekt bekam der Krieger leuchtend rote Augen. Ob das durch Schlachtruf oder einen vollen Balken kam, war im Video leider nicht hundertprozentig ersichtlich. Es ist allerdings anzunehmen, dass dies zusammenhängt.

Dunkelritter

Es gab nicht viele Informationen zum Dunkelritter in dem Live Brief. Auch er bekommt eine neue Mechanik, den „Schwarzes Blut“-Balken. Durch genutzte Fertigkeiten steigt der besagte Balken. Dies dient ebenfalls als weitere Ressource, aber nicht für Dunkle Künste. Dennoch kann beides zusammen genutzt werden, um imposante Fertigkeiten einzusetzen, welche im Video den halben Balken geleert haben.

Dunkle Künste scheint auch weiterhin eine der Kern-Mechaniken zu sein, die der Dunkelritter nutzt. Durch den neuen „Schwarzen Blut“-Balken scheinen jedoch mehr Möglichkeiten zu kommen, ihn effektiv zu spielen.

Weitere Informationen zu FFXIV Stormblood

Beachtet auch unsere Artikelserie zum 36. Live Brief!

Mehr zu Stormblood gibt es hier und hier. Den Benchmark könnt ihr euch ebenfalls herunterladen und zuletzt wurde das Stormblood Theme “Revolution” veröffentlicht.

Final Fantasy XIV Stormblood erscheint am 20. Juni 2017. Vorbestellungen sind unter anderem über Amazon möglich. Wo es welche Edition gibt, findet ihr hier.

Quelle: FFXIV Live-Brief des Produzenten