FFDojo » Final Fantasy VI » Final Fantasy VI: Komplettlösung – Kapitel 13: Zurück nach Kohlingen

Final Fantasy VI: Komplettlösung – Kapitel 13: Zurück nach Kohlingen

Teil 13 unserer Komplettlösung zu Final Fantasy VI.

Bevor ihr das Schloss verlasst, kauft euch das neuste Gadget für Edgar, mit dem er per Zufall die Elementar Schwäche der Gegner wechseln könnt. Oben links vom Schloss liegt Kohlingen. Schaut euch in Ruhe hier um, redet mit den Einwohner um Infos zu erhalten. Geht anschließend zu Pub um Setzer zu finden.

Dieser möchte mit euch zu Darills Gruft aufbrechen um ein neues Flugschiff zu ergattern. Bevor ihr aber nun aufbrecht, rüstet eure Leute aus und heilt euch nochmal im Inn. Süd-Westlich von Kohlingen findet ihr auch schon die Gruft und Setzer öffnet einen Geheimgang.

Hier warten wieder überwiegend Untote Gegner auf euch, also legt die beiden Absorb-Waffen NICHT an denn sie haben dadurch umgekehrte Effekte und ihr heilt die Gegner. Was gut hilft ist Feuer und Heilung. Zur Not, heilt die Gegner mit Vitra etc, um ihnen zu schaden. Geht nach unten, bis ihr zu einer großen Halle mit vielen Ausgängen kommt. Die beiden unten links & rechts führen je zu einer Kiste. Im Raum unten links könnt ihr weiter nach unten gehen, dort ist ein im Hinterzimmer ein Schalter welcher betätigt werden muss. Zurück in der großen Halle nehmt den Ausgang oben rechts, seht euch den Grabstein an und es öffnet sich ein Gang dahinter. Dort findet ihr einen Schalter an der Wand welcher den Wasserspiegel im Keller ansteigen lässt.

Kehrt zur Halle zurück und geht durch den mittleren Ausgang nach unten. Geht auf der anderen Seite ins obere Stockwerk und von da weiter nach unten, bis ihr in einem Raum mit 4 Grabsteinen ankommt. Lest alle Grabsteine um Buchstaben aufzuschnappen, dann kehrt zur großen Halle zurück und nehmt nun den Ausgang links oben. Ihr findet einen leeren Grabstein, auf dem etwas eingraviert werden kann. Das Passwort lautet: THEW ORLD ISSQ UARE. Im Remake müsst ihr AUF EWIGEN FRIEDEN aber rückwärts einmeißeln! (NEDE IRFN EGIW EFUA)

Ihr findet dadurch das Doppler-Ei! Geht dazu vom großen Raum wieder nach links unten, die Treppe runter und sucht an der rechten Wand nach einem Durchgang. Habt ihr das Ei, geht wieder zum großen Raum zurück, durch die Mitte und über die Schildkröte wieder auf die andere Seite. Dort betätigt ihr den Schalter und springt über die andere Schildkröte zum  Ausgang. Nutzt den kommenden Speicherpunkt und heilt euch, denn in der Kiste wartet ein Boss auf euch!

Dieser Kampf ist einer stärkere Variante des ersten Schneckenbosses aus Narshe. Dieser greift mit Wasser-Attacken an und ist gegen Feuer empfindlich, also nutzt Feura und Ifrit. Zieht er seinen Kopf ein, solltet ihr abwarten und euch heilen. Danach geht es mit Feura und Angriffen weiter. Speichert nochmal das Spiel, heilt euch und geht weiter, denn es folgt ein weiterer Bosskampf!

Dullahan nutzt starke Eis-Attacken und ist ebenfalls gegen Feuer empfindlich. Also zaubert wieder Feura und greift mit starken physischen Angriffen an. Hier solltet ihr allerdings mehr auf die Heilung achten, denn der Boss kann ordentlich austeilen! Geht nun durch den Gang um am Ende der Treppe das neue Flugschiff zu erhalten! Nach einigen Gesprächen und Ereignissen, steht euer nächstes Ziel fest: Maranda!