FFDojo » Final Fantasy VI » Final Fantasy VI: Komplettlösung – Kapitel 3: Der verschollene Bruder

Final Fantasy VI: Komplettlösung – Kapitel 3: Der verschollene Bruder

Teil 3 unserer Komplettlösung zu Final Fantasy VI.

Teil 3 unserer Komplettlösung zu Final Fantasy VI.

Auf der Weltkarte geht ihr zuerst nach oben zu dem kleinen Haus.Dort könnt ihr ein paar Dinge anklicken und euch Infos holen.Wie sich herausstellt, soll hier Edgars Bruder leben.Verlasst das Haus und ihr findet einen alten Mann vor der Tür. Sprecht mit diesem Mann um die fehlenden Infos zu erhalten, womit euer nächstes Ziel klar wird. Ihr könnt in Süd-Figaro noch einen Zwischenhalt einlegen, bevor es dann in die Gebirge weiter rechts geht.Weiter rechts, findet ihr nun eine Gebirgskette, welche ihr erklimmen müsst. Erkundet das Gebirge in aller Ruhe und nutzt die Gegner zum leveln. Verlasst rechts unten die Höhle. Betretet diese im nächsten Durchgang. Nehmt dann die verborgene Route rechts, um eine Kiste öffnen zu können. Geht nun zurück und nehmt die obere Route, um weiter zu kommen. Nehmt hier zuerst die rechte Höhle, um weitere Items zu finden. Kehrt dann zurück, nehmt die linke Höhle und kämpft euch weiter durch. Überquert die Brücke und folgt dem Schatten! Nutzt hier den Speicherpunkt, um euch zu heilen und um zu speichern. Es folgt ein Bosskampf. Ich empfehle euch hier Lvl. 12 mit Terra zu haben, da ihr einen weiteren Zauber mit ihr erlernt und ausreichend HP besitzen werdet. Seid ihr bereit, dann sprecht mit der Person am Höhleneingang und der Kampf startet nach einer kurzen Sequenz. Der Bosskampf besteht aus Vargas und zwei Bären Adds. Zunächst müsst ihr die Bären besiegen. Nutzt dazu den Flächenangriff von Edgar und fokussiert eure Angriffe auf einen der beiden Bären. Achtet immer auf eure HP und lasst Terra euch mit Vita heilen! Sind die Bären nun besiegt, könnt ihr Vargas selbst angreifen.

Nach ein paar Angriffen und Gesprächen wird euch  Sabins Spezialattacke vorgestellt. Die Blitz-Tek.

Führt diese wie beschrieben aus und nach einigen Faustwirbel ist euer Boss auch schon Geschichte! Schaut euch die Verbrüderung der Truppe an und verlasst das Gebirge durch den Tunnel direkt vor euch.

Euer nächstes Ziel ist jetzt auch klar: Das Säbel-Gebirge!

Schnappt euch die Kiste und verlasst den Berg. Rechts in einem schmalen Pfad ist eine weitere Höhle. Speichert hier vorher ab und betretet diese. Direkt am Höhleneingang findet ihr das Versteck der Rückkehrer!Nutzt ggfs. hier nochmal die Monster auf der Weltkarte, um ein paar Level Ups zu machen. Die Bosse in diesem Spiel sind ziemlich stark und ihr solltet zumindest eine gewisse Grund-HP besitzen. An dieser Stelle sei auch erwähnt, dass Terra bestimmte Magiezauber auch über Level Ups erlernt. Schaut euch hier um und sprecht mit den Leuten.