FFDojo » Final Fantasy XIV » Final Fantasy XIV: Dungeon Guide – Schiffsbrecher Insel

Final Fantasy XIV: Dungeon Guide – Schiffsbrecher Insel

Der Dungeon Guide zu Schiffsbrecher-Insel (Lv. 50).

Spieler der Stufe 50 müssen mit Bloezoeng in Mor Dhona (X: 22 / Y: 8), sprechen, um die Dungeonquest freizuschalten.

In dieser witzigen Ini erwarten euch verrückte Gegner und hinterhältige Fallen. Mal ein komplett anderes Setting an Gegnern und Umgebung, machen die Schiffsbrecher Insel zu einer sehr interessanten Instanz!

Der Sasquatch wird hungrig und schlägt auf seine Brust. In diesem Fall sollten die Spieler einen der Bananenstauden aktivieren um den Boss zu füttern. Die Bananen beruhigen ihn und stoppen für eine Weile seine Debuffs und AE-Attacken. Während des Kampfes werden Affen erscheinen. Töte diese damit sie nicht die Bananen wegessen.

Weiter geht´s durch den Tunnel hinab zu altbekannten Gegnern aus Final Fantasy!

Kämpft euch durch die Tunnel und öffnet sämtliche Truhen, in manchen kann ein Mimik stecken, diese müssen aber besiegt werden um von ihnen die Steintafeln zu erhalten, welche benötigt werden um die Türen zu öffnen.

Dieser Boss ist ein ziemlich einfacher Kampf. Gelegentlich werden Blasen auftauchen, berührt diese nicht, solange der Boden keinen Strudel bildet. Wenn die Spieler in die Luftblasen rennen, werden sie vor dem AoE-Schaden des Bosses geschützt. Spieler außerhalb der Luftblasen erleiden massiven Schaden. Ansonsten weicht den Angriffen wie gewohnt aus und haut ihm alles um die Ohren was der DPS hergibt.

Verlasst die Höhle und ihr findet euch am Strand wieder, in der Ferne könnt ihr bereits die Endbossarena sehen. Freut euch auf einen witzigen Bosskampf. Doch zuerst beseitigt die Gegner in diesem Areal.

In diesem Kampf müsst ihr die 10 Arme von Aquadon zerstören, zwei pro Plattform. Die Arena ist in verschiedene Plattformen unterteilt. Die Spieler müssen die Fontänen um den Plattformen verwenden, um sich zwischen ihnen zu bewegen. Ab und zu erhalten Spieler ein grünes Symbol über ihren Köpfen. Dies deutet darauf hin, dass ein Tornado auf Sie zukommt. Der Spieler mit dem grünen Symbol sollte sofort zu einer anderen Plattform wechseln und dann zu der vorherigen Plattform zurückkehren, wenn der Tornado abgelegt wurde. Die Tornados sind Zeitbomben und schaden allen Spieler auf der Plattform.

Beachtet, dass ihr bei jedem Sprung einen Stapel-Debuff erhaltet, der den erlittenen Schaden erhöht. Zwischendurch erscheinen noch Tentakel die sich einen Spieler schnappen und diesen auf eine andere Plattform werfen. Diese Tentakel sind ebenfalls angreifbar und zählen zu den 10 Armen des Bosses. Sind alle Arme zerstört, habt ihr die Schiffsbrecher Insel überlebt!